.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anlagenkopplung und MSNs

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von jon192694, 2 Feb. 2005.

  1. jon192694

    jon192694 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    kann man der Fritzbox bei der Anlagenkopplung keine MSN zuweisen? Wenn ich die Anlagenkopplung aktiviert habe, leitet die Fritzbox jeden Anruf, der über den S0-Bus meiner Telefonanlage ins Internet weiter.
    Wählt man aber definierte Durchwahl aus, kann man die bei ISDN-Rufnummern definierte MSN auswählen, die weitergeleitet werden soll. Da in diesem Modus ein Passwort für das weiterleiten erforderlich ist und aus dem Internet keine Anrufe weitergeleitet werden ist das keine Lösung.

    Gruß Jon
     
  2. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein

    Ist entweder so gewollt oder ein Bug , der im nächsten Update behoben wird. Ich tippe auf ein Bug.

    Hier verstehe ich leider nicht, was Du möchtest oder sagen willst.
     
  3. jon192694

    jon192694 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Jan. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Damit möchte ich sagen, dass die FB bei der Option definierte Durchwahl im Gegensatz zur Option Anlagenkopplung nur auf eine (die ausgewählte ) MSN reagiert.