.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anleitung für Konfiguration

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von Gast, 21 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hallo Freunde,
    suche dringend eine Konfigurationsanleitung für das SPA 841,wer weiß,wo ich diese herbekomme?
    Auf Deutsch wäre noch besser,aber die englische macht es auch!
    Vielen Dank im Voraus,
    Gruß von Tom
     
  2. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    Hier sind ein Datenblatt und ein Quickstartguide:

    fones.de
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Danke für die Infos,wollen doch mal sehen,wie gut das SIPURA 841 ist!
    Der Preis ist ja recht ordentlich,jetzt muß nur noch die Leistung stimmen.
    Werde meine Erfahrungen auf jeden Fall hier posten!
    Gruß von Tom
     
  4. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    @ Opilein

    Frag doch mal in ein paar Tagen bei tschakka nach.

    Hat es ja im Gewinnspiel abgesahnt :wink:
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Ja,gute Idee,werde ich mal machen,bei mir wird es wohl noch 3-4 Tage dauern,bis es da ist! Bin auch gespannt auf das "Teil" !
    Danke für den Tipp,
    Gruß von Tom
     
  6. Gast

    Gast Guest

    Die Konfiguration des SPA 841 gestaltet sich schwieriger wie erwartet!
    Die Anleitungen sind alle unvollständig und beschreiben mehr das Telefon selbst,aber nicht,wie es konfiguriert wird!
    Zumal jeder Provider eine andere Einstellung verlangt und das bei 300 Haken,die zu verändern sind,grenzt schon an 6 Richtige im Lotto,die korrekte Einstellung zu finden!
    Ich kann zwar schon raustelefonieren,aber nicht angerufen werden,bin offline bei sipgate z.B.,außerdem klingelt das Telefon über Purtel,aber nur,wenn der Hörer ab ist!
    Ich bin bisher bestimmt nicht der Dümmste beim Konfigurieren gewesen,aber das Ding treibt mich in den Wahnsinn! Da ist der SPA 2000 noch Spielzeug gegen!
    Nicht mal SIPURA selbst kann helfen,da nur einige Beispielkonfigurationen da sind,die auch nicht weiterhelfen,denn registriert bin ich bei allen Providern,daran liegt es nicht,aber hier und da ein Haken zuviel oder zu wenig und es funktioniert nichts!
    Wollte Sipgate,PURtel,Web.de und FWD integrieren,wobei für FWD eine Anleitung besteht,aber nur,um online zu sein,und das bin ich ja! Nur "Registered" bedeutet leider nicht immer,das auch alles reibungslos funktioniert!
    Vielleicht ist da jemand schon weiter!?
    Grüße von Tom
     
  7. Nue

    Nue Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    bei mir funktioniert das SPA-841 inzwischen sehr gut. Im Großen und Ganzen habe ich die werkseitigen Einstellungen unverändert gelassen. Eingerichtet habe ich Nikotel und Sipgate, für beide auch die passenden Dialpläne aus dem Forum hier. Seit dem Update auf die FW 3.1.2 habe ich nun auch die "normale" Datums- und Zeitanzeige, und auch die Lautstärke ist wesentlich besser zu regeln (allerdings bei mir immer noch Schwankungen unterworfen, aber das kann auch bei den Gesprächspartnern begründet sein, muß ich noch testen).

    Da es doch insgesamt ziemlich viele Einstellungen sind, und ich im Moment keine andere Idee habe, wie ich die diversen HTML-Seiten sonst rüberbringen kann, versuche ich mich mal an einem Attachment, mal sehen ob und wie's klappt :gruebel:

    Wie gesagt, habe (noch) nicht viel angepasst, es gibt sicher noch ne Menge zu verbessern, aber es läuft. :)
    Obwohl man für die Konfiguration, wenn ich mich recht erinnere, nicht die "advanced" Einstellung benötigt, hänge ich doch diese hier an, denn dann sieht man alles, und vielleicht fallen dann den Cracks unter Euch noch die eine oder andere Verbesserung auf! :wink:

    Ich hoffe, es hilft schon mal,
    Gruß
    Stefan
     

    Anhänge:

  8. Gast

    Gast Guest

    Ja,wunderbar,ich war auf dem richtigen Wege,jetzt geht es auch bei mir,aber das Telefon klingelt nicht,nur die LED blinkt,obwohl ich auf "Speaker" zu stehen habe!
    Vielleicht noch ein Tipp?
    Gruß von Tom
     
  9. Nue

    Nue Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Tom,
    ich habe das Telefon im Moment nicht hier, kann also nicht nachsehen, aber gibt es am Gerat selbst nicht etwas zum "Stummschalten"?
    Gruß, Stefan
     
  10. Gast

    Gast Guest

    Ja,das gibt es,aber das war es nicht! Mir wurde nahe gelegt,in der Fritz Box Fon den gesamten RTP-Bereich freizugeben,also 16384 - 16482 UDP! Also muß ich jetzt 100 einzelne Ports freigeben,da diese ja kein Portrange hat!
    Wir werden ja sehen,ob es daran liegt!
    Viele Grüße von Tom
     
  11. Gast

    Gast Guest

    Also am Portbereich hat es auch nicht gelegen,alle Gespräche kommen ordnungsgemäß an und gehen auch einwandfrei raus!
    Nur es klingelt nicht,zumal unter "Info" hinter den Providern "kein Ton" steht,ich nur 2 statt 3 Audioeinstellmöglichkeiten habe,es fehlt "Handset",so daß ich jetzt auf "Speaker" stellen mußte,was die derzeitige Situation erklären könnte!
    Wenn ich die LED rot blinken sehe,weiß ich,ein Anruf geht ein,dann drücke ich die Lautsprechertaste und anstelle des Anrufers höre ich jetzt das Klingeln! Nehme ich dann den Hörer ab,kann ich das Telefonat führen!!!!
    Ich bin ratlos!
    Wenn hier nicht jemand den passenden Tipp hat,bin ich das erste Mal wirklich aufgeschmissen!
    Es sei gesagt,daß das Telefon über einen Switch an der FBF dranhängt,in der nun aber alle Ports frei sind,das zeigt ja der Umstand,daß ich telefonieren kann!
    Grüße von Tom
     
  12. Gast

    Gast Guest

    Problem gelöst! Die Firmware war veraltet,ein Update hat das Problem beseitigt!
    Grüße von Tom
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.