.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anregung Fallback wenn SIP(X) fehlschlägt auf SIP(Y) AccounT

Dieses Thema im Forum "Mitel (Aastra)" wurde erstellt von Vobe, 23 Nov. 2005.

  1. Vobe

    Vobe Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo GK,

    ist es möglich, die FW der OC31LAN so zu modifizieren, das man für den konfigurierten Standard SIP-Account z.B. SIP1 , einen der anderen verbleibenden SIP-Accounts als Fallback Account angeben könnte?

    Um im Fall einer temporären Nichtverfügbarkeit des Standard SIP-Providers/SIP-Accounts automatisch auf einen anderen SIP-Provider bzw. SIP-Account ausweichen zu können.

    Habe nämlich im Moment das Problem, das der Standard SIP-Provider "SIPDISCOUNT" z.Z. nicht verfügbar ist und somit alle ausgehende Gespräche über R**4 als Zusatz geführt werden müssen.

    Dieses Problem und die nicht Erreichbarkeit über 1&1 bzw. WEB.DE haben die Akzeptanz zuhause für VOIP/OC31LAN wieder einmal in den Keller sacken lassen.

    Hoffe das meine Anregung auch bei anderen auf Interesse stößt.

    Grüsse aus München

    Vobe
     
  2. Vobe

    Vobe Mitglied

    Registriert seit:
    29 Nov. 2004
    Beiträge:
    295
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    möchte meine gestrige Anregung nochmals aufgreifen und um einen Punkt erweitern.

    Alternativ könnte man die Fallback Lösung ja evtl. so einrichten, dass wenn der eingetragene Standard SIP-Provider nicht erreichbar ist, die Anlage automatisch auf Festnetz umschaltet.

    Hier könnte man ja bei diesen Fall dann eine Standardansage erzeugen, wie z.B. "Anlage hat auf Fetznetz umgeschaltet".

    Eine ähnliche Einstellung ist ja für die Internetverbindung schon vorhanden, hier kann man ja für den DSL-Ausfall einen Fallback auf ISDN konfigurieren.

    Hoffe das meine Anregung auf reges Interesse stößt, lasst also etwas von euch hören.

    Gruß
    Vobe
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Gibt es zu der Sache nicht schon einen Beitrag im Forum?
    Der Vorschlag kommt mir jedenfalls sehr bekannt vor - auch wenn er noch nicht umgesetz wurde...
     
  4. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Ja, aber den Beitrag gibt es zur Fritz!Box - hier sind wir im Forum "VoIP-Hardware » DeTeWe". ;)


    Gruß,
    Wichard
     
  5. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Oh, Entschuldigung!
    Hatte nicht genau gelesen und es mit der Fritz Box Fon verknüpft... *schäm*
     
  6. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Das ist vermutlich genau das, was betateilchen damit meinte, daß ihm das Forum zu AVM-lastig wird. Da scheint er doch Recht gehabt zu haben... ;)