.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufe aus dem Festnetz / Annahme am PC

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von Jax, 20 März 2005.

  1. Jax

    Jax Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich hab schon verschiedene Websites durchforscht und bin leider zu keiner Loesung fuer folgende Frage gekommen:

    Ist es moeglich Anrufe aus dem Festnetz/Mobilfunknetz am PC entgegenzunehmen, also ohne dass man ein Internet-Telefon anschliesst?

    Konkretes Beispiel: Ich bin fuer laengere Zeit in den USA und benutze Skype/GMX (und einige andere) um in Kontakt mit den Daheimgebliebenen zu halten. Allerdings wuerde ich auch gerne, dass mich Leute anrufen koennen, die keinen PC haben. Gibt es einen Anbieter, bei dem ich vom normalen Telefon aus an meinem PC angerufen werden kann?
    So wie ichs verstanden hab klappt es z.B. bei Sipgate nur mit einem zusaetzlichen Internet-Telefon und nicht allein per Software.

    Thanx und viele Gruesse, Jax
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Da hast du wohl was falsch verstanden. ;)

    Sipgate klappt sehr wohl mit einem Softphone. :)

    ... und ist für dein Vorhaben doch eigentlich ideal.

    Eine Ortsrufnummer bei sipgate, diese bei GMX registrieren und alles ist perfekt! :)
     
  3. Jax

    Jax Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ahh, I see, auf die Idee bin ich nicht gekommen :wink:
    Thanx fuer die promte Antwort.

    Aber wie mach ich das dann mit dem Aktiverungscode, wenn ich die Sipgate-Nummer bei GMX freischalten will? (Den Code muss ich ja irgendwie eingeben koennen, oder?)

    Gibt es ausser Sipgate noch andere Moeglichkleiten (z.B. Nikotel,...)?

    Gruss aus USA, J
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, gute Frage! :(
    Habe gerade mal versucht, aber mit SIPPS gehen wohl auch keine DTMF Signale?

    Zur Not muß das dann jemand für dich machen, der entsprechende Hardware hat. ;)

    Das geht eigentlich mit jedem Provider, der Ortsrufnummern vergibt.
    Aber sipgate sind die einzigen, die halt kostenlos sind! ;)
     
  5. Gast

    Gast Guest

    Installiere Dir das xlite kurzfristig und schon ist das Problem mit dem DTMF erledigt!
    Gruß von Tom
     
  6. Jax

    Jax Neuer User

    Registriert seit:
    20 März 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    O.k., werd das alles mal in Angriff nehmen... Langsam blick ich in der Thematik durch :)

    Herzlichen Dank und viele Gruesse, Juergen