Anrufe tätigen ist möglich - aber nicht annehmen

uwe2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo ich habe nach updae folgendes Problem:
ich telefoniere mit sipgate voip über die fritzbox 7390 . seit dem meustart der fb kann ich zwar Telefonate durchführen, aber es gehen keine Telefonate mehr ein. Der Anrufer hört nur ".. der Teilnehmer ist zurzeit nicht erreichbar" . Danach habe ich den Anruf aber in der Anrufliste. In den Einstellungen in der FB habe ich nichts gefunden, dass Anrufe abgewiesen werden.
Hast evtl. jemand noch einen Tipp wo ich nachschauen könnte?
Besten Dank
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,032
Punkte für Reaktionen
556
Punkte
113
GuMo Uwe

Du solltest mehr Hintergrundinfos liefern, wie zB was genau wurde geupdatet?

Von Version auf Version?

Wie ist Deine Telefonie überhaupt realisiert und über welche Schnittstelle soll telefoniert werden?
(Zu den Endgeräten an dieser/diesen Schnitstelle/n kann man ja später noch, bei Bedarf , ansetzen)
 

uwe2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also ich versuch es mal:
- der Cisco Router 3940, an den die FB 7390 angeschlossen ist, hat ein update erhalten
- die FB ist an den Cisco angeschlossen
- ich habe einen Anschluss VOIP von sipgate
- ich telefoniere über ein Gigaset Telefon

Was ich nicht verstehe: Ich kann mit dem Gigaset anrufen (Ruf geht raus) - aber wenn ich angerufen werden soll, gibt es beii mir keinen Klingelton und für den Anrufer kommt sofort die o. g. Meldung. - Später wird mir aber auch der "verpasste" Anruf auf dem Gigaset Tel. angezeigt!
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,004
Punkte für Reaktionen
732
Punkte
113
In der Fritzbox sollte der Anruf auch in der Anrufliste stehen. Wahrscheinlich ist dort für das Telefon keine Rufnummer ankommend zugewiesen.
 

uwe2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Erst mal danke für die Antwort - ich habe gerade noch in die FB geschaut und getestet. Die Anrufe kommen an, aber das Telefon klingelt nicht und der Anrufer erhält immer die Meldung "... der Teilnehmer ist nicht erreichbar...". Trotzdem sehe ich dann auf meinem Telefon in der Anrufliste, dass angerufen wurde. Das verstehe ich nicht, das der Anrufer eine Meldung erhält und der Anruf trotzdem in der FB und auf meinem Telefon registriert wird?
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,728
Punkte für Reaktionen
293
Punkte
83

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
27,004
Punkte für Reaktionen
732
Punkte
113
In der Fritzbox ist für die angerufene Nummer kein Telefon zugewiesen. Deshalb klingelt es auch nicht.
 

uwe2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Es ist VOIP - siehe oben
@KunterBunter - das ist wohl wirklich das Problem, das mein Telefon das Gigaset nicht an der FB angemeldet war. Ich habe jetzt mal alles Mögliche im Gigaset Einstellungs Menü rumprobiert und konnte das Telefon an die FB anmelden. Nun klappt das auch mit dem Anrufen. - Besten Dank für die Hilfe
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,728
Punkte für Reaktionen
293
Punkte
83
Zuletzt bearbeitet:

uwe2000

Neuer User
Mitglied seit
21 Sep 2021
Beiträge
5
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Also ich versuch es mal:
- der Cisco Router 3940, an den die FB 7390 angeschlossen ist, hat ein update erhalten
- die FB ist an den Cisco angeschlossen
- ich habe einen Anschluss VOIP von sipgate
- ich telefoniere über ein Gigaset Telefon
 

B612

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
1,728
Punkte für Reaktionen
293
Punkte
83
Das stand ja schon in #3. Also ich versuche es auch noch mal:

- ich telefoniere über ein Gigaset Telefon
Gigaset Telefone gibt es als analoge, ISDN, IP und DECT Telefone. Was genau für ein Gigaset Telefon ist es? Wie ist dieses Gigaset Telefon an der FRITZ!Box angeschlossen (analog, ISDN, Ethernet oder per DECT)?
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via