.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufe von aussen gehen nicht...

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von brainxx, 22 März 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    FRITZ!Box Fon WLAN (UI), Firmware-Version 08.03.37 habe ich...

    benutze zum raustelefonieren GMX und klappt super nur Problem beim anruf von aussen ist (Test vom Handy)

    1. Anruf Festnetznummer
    2. kommt Text: Anrufe teils umgeleitet (wo auch immer? hab alle anrufe annehmen angeklickt und alle rufnummer und fon1)
    3. leite ruf weiter (wohin? wo sehe ich das?)
    4. dann bricht er ab das Anrufer nicht verfügbar ist

    danke für Hilfe
     
  2. DVBFreak

    DVBFreak Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dein handy will dir damit sagen das anrufe zu deinem handy teils umgeleitet werden (mailbox z.B.).
     
  3. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein meinte ich rufe mit handy mein festnetz an und dann kommt auf handy die information
     
  4. DVBFreak

    DVBFreak Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    in deinem handy ist eine rufumleitung drin. wenn du mit deinem handy einen anruf tätigst dann steht kurz auf dem display anrufe teils umgeleitet. (z.B. umleiten bei besetzt). das hat nichts mit VoiP oder festnetz zu tun.
     
  5. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ne geht auch nicht wenn vom festnetz anrufe bei mir daheim kommt selbe Fehler "Teilnehmer ist zur Zeit nicht erreichbar"

    hat jemand ne idee?
     
  6. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Also mein Handy gibt auch bei jedem rausrufen an, dass ich Umleitung aktiv habe (Nokia 6310 Vodafone), hat also nichtzs mit der angerufenen Nummer zu tun.
    Ich wuerd erstmal denken du hast Festnetz-Telefonleitung nicht korrekt mit der Fritzkiste verbunden (mit den originalen Steckern und Kabeln !). Kannst du denn ueber Festnetz rauswaehlen ?
    ansonsten wuerde rd vielleicht nicht schaden zu sagen was du wo angeschlossen hast und ob analog oder isdn
     
  7. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok danke der erste der mich versteht....also erstmal ich habe ISDN und beim testen ging telefonieren nach aussen super per internet oder festnetz...nur mich kann keiner anrufen und ja "original" kabel wurden benutzt sonst ginge ja telefonieren nach aussen auch nicht...

    konfiguriert habe ich alle anrufe annehmen und meie msn hab ich eingegeben mal mit vorwahl mal ohne beides geht nicht
     
  8. m4711

    m4711 Neuer User

    Registriert seit:
    18 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gib mal bei den Nebenstellen wie folgt ein:
    Festnetz: 123456
    zusätzliche Rufnummern:
    Internet: 123456

    dann sollt es eigentlich gehen.
    Gruß
    M.
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Deine MSN auf jeden Fall immer OHNE Vorwahl eingeben!
     
  10. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @m4711 meinst sicher statt 123456 meine rufnummer?

    probiert und kommt "Teilnehmer möchte keine Gespräche annehmen"

    ich will aber...
     
  11. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also fasse nochmal zusammen:

    nach aussen telen per internet (gmx) geht super einstellungen wie nummer nicht mitsenden oder senden gehen alle super.

    nur wenn mich einer anruft kommt will keine gespräche empfangen.

    Telefon ist an Fon1 dran hab MSN auf meine Nr eingestellt ohne Vorwahl also eine 6stellige Zahl und bei Rufnummer annehmen alle und dann Festnetz: xxxxxx

    aber nix passiert
     
  12. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Du hast doch ISDN. Ist das bei all deinen Nummern so?
     
  13. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja bei allen nummern daher denke ich ja das eine einstellung übersehen habe...wenn isdn mit analog kasten nur dran habe geht Telen rein und raus...
     
  14. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und die Verbindung hast du wie in der Bedienungsanleitung angegeben vom NTBA zur FBF?
    Mit dem original Kabel?
    Auch in der richtigen Buchse? ;)

    Ich weiß ... hört sich blöd an ... aber meistens ist da der Fehler!
    Mach nochmal alle Kabel ab, und dann genau nach Anleitung wieder dran!
    (Nicht nach Gedächtnis! ... Bitte genau nach Anleitung!)
    Leider kann man bei der FBF schonmal leicht die Anschlüsse vertauschen! :(
     
  15. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja hab alles so gemacht sonst ginge ja anruf nach aussen nicht benutz ja selbe fon1 stelle
     
  16. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du in der FBF eine Rufumleitung eingestellt?
    (Sorry für mach blöde Frage, aber so ist es einfacher.)
     
  17. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nein eingestellt ist alle anrufe annehmen und bei fon1: festnetz: 123456
     
  18. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Diese Einstellung macht man ja unter "Nebenstellen".

    Ich meinte die Einstellungen unter "Rufumleitung" im Web-Interface.
     
  19. brainxx

    brainxx Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    90
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also oben die 2 Felder Liste der definierten Umleitungen ist leer

    und unten alles noch auf Standart was muss da einegstellt sein?
     
  20. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ok, so soll es auch sein.

    Einzige Möglichkeit, die ich jetzt noch sehe:

    - stelle deine Box mit einem "Werksreset" per Webinterface zurück.
    - gib nur eine MSN ein
    - Gib diese MSN unter FON1 als "Rufnummer der Nebenstelle" ein
    - mach sonst garnichts!

    Und nun teste bitte!

    BTW:
    Klappen den Anrufe, wenn du die Box garnicht angeschlossen hast?
    Also nur dein ISDN-Telefon bzw. ISDN-Anlage am NTBA!?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.