.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufe von PSTN aber FXS klingelt nicht

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von CaptainDork, 2 Sep. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. CaptainDork

    CaptainDork Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!
    Ein allgemeines Dankeschön erstmal an das Forum...
    Ohne wäre eine Konfiguration beinahe undenkbar!

    Habe mir auch eine SPA-3000 zugelegt, klappt auch soweit ganz gut mit SPA als Tk-Nebenstelle ohne Nutzung des FXS-Port. Allerdings stört mich dann doch, dass ich per CLIP immer nur die Nebenstelle des SPA sehe und nicht wer tatsächlich anruft. (bzw. habe auch die Probleme dass der SPA nicht auflegt, usw...)

    Somit komme ich schätze ich mal nicht um die Nutzung des FXS-Port herum.
    Soweit so gut, raustelefonieren über VOIP oder PSTN ist auch so kein Problem. Anrufe über VOIP kann ich auch annehmen, aber leider keine Anrufe die über PSTN reinkommen (7-6-4-2-1) :(

    Welche Einstellungen sind denn dazu notwendig?
    PSTN Ring Thru Line 1: habe ich bereits auf yes...
    Dachte erst es läge am Kabel oder so, aber wenn ein VOIP Anruf kommt klingelts ja auch... Nur die durchgeschleiften Anrufe vom Amt kommen nicht am SPA bzw. FXS an...

    Besten Dank schonmal für jegliche Hilfe!

    PS: nutze den SPA-3000 (3.1.5 GWb) an einer Fritz!X USB V2.0.
     
  2. CaptainDork

    CaptainDork Neuer User

    Registriert seit:
    1 Sep. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Ansatzweise habe ich das Problem mitlerweile gelöst:
    Da ich nur eine ISDN Leitung habe und VoiP über ISDN Flat nutze, muss ich die Codecs anpassen.
    Sobald ich bei Line1 -> Preferred Codec: G726-32 wähle und zusätzlich Use Pref Codec Only: yes setze klappts mit dem Ring Thru nicht mehr...

    Das Problem an der Sache ist wenn ich Use Pref Codec Only auf no lasse, nimmt er nicht meinen Pref Codec, d.h. ich kann nicht gescheit Telefonieren, da die Bandbreite dazu nicht langt!

    Wie kann ich nun meinen G726-32 nutzen und trotzdem den Ring Thru haben???

    Danke soweit!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.