.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufender hört nur klingeln nach abnahme.....

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von All_Starzes, 2 Aug. 2005.

  1. All_Starzes

    All_Starzes Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leutchen... Habe mich jetzt sehr intensiv mit asterisk befasst und es läuft auch fast alles so wie ich es erst mal will. ich habe nur ein Problem.

    Wenn ich jemanden auf eine Festnetznummer anrufe über einen Sipgate Account dann sieht Asterisk zwar das der angerufene abhebt aber trotzdem klingelt mein Telefon noch immer wie vorher und der andere hört absolut nichts und es findet auch kein Austausch in irgendeiner Weise statt.

    Hier sind meine .confs

    sip.conf

    [Sipgate]
    type=friend
    username=Sipgate
    fromuser=Sipgate
    secret=Passwd
    context=default
    host=sipgate.de
    fromdomain=sipgate.de
    canreinvite=no
    caninvite=no
    nat=yes
    insecure=very
    disallow=all
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=gsm
    qualify=no

    extension.conf

    exten => _5.,1,NoOp,sipgate.de
    exten => _5.,2,SetCallerID,SipgateAccount
    exten => _5.,3,Dial(SIP/${EXTEN:1}@SipgateAccount,60,r)


    Vielen Dank schon mal für eure Hilfe

    Greeetz @ All_Starzes
     
  2. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie sieht es mit Portforwardind/der Firewall aus?
     
  3. All_Starzes

    All_Starzes Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hupe.
    Also, gerade mal mit Xlite für Windows über einen anderen Rechner im selben Netz bei sipgate.de eingeloggt und darüber funktioniert es wunderbar. Die Firewall blockt also nichts.
    Für weitere Hilfe wäre ich dankbar.
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sowas mit xLite zu testen ist nicht sonderlich aussagekräftig, das xLite über stun verfügt und Asterisk nicht. Außerdem nutzt xLite wohl andere Ports für rtp.
    Such Dir am besten erstmal im Internet eine Seite, die UDP-Portscans macht, und überprüfe, ob die Ports (5060 +rtp-Ports) offen sind.
    Probier doch mal, ob Du dich über deine Sipgate-Nummer (aus dem Festnetz) selber anrufen kannst (und ob dann auch alles richtig funzt).
     
  5. All_Starzes

    All_Starzes Neuer User

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hupe.
    Nach einigem weiterprobieren, sehr viel lesen und dabei selber rausfinden das mit xlite zu testen nicht sonderlich gut war klappts jetzt. Deine Vermutung war richtig, die Firewall blockte auch ausgehende Verbindungen. Telefonieren von aussen auf die Sipgate-Nummer funktionierte vorher schon da der Port offen war (von vorherigen Experimenten).
    100%ig ist es noch immer nicht da, nachdem der angerufene abgehoben hat es noch ein weiteres klingenln beim anrufenden gibt bevor die Verbindung steht aber dann klappts. Also 99,5 % ;-)