.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufer hört kein Besetztzeichen

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Clemente, 11 Sep. 2005.

  1. Clemente

    Clemente Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Ob das ein Sipgate oder ein Sipura Problem ist, weiß ich nicht. Jedenfalls hört ein Anrufer, der mich anruft während ich telephoniere, nichts. Kein Besetztzeichen, kein Freizeichen, sondern gar nichts.
    Schön wäre an dieser Stelle natürlich ein Freizeichen ;)

    Ich benutze ein Sipura 2000,
    Sipgate als VoIP Provider und
    QSC als Internet Provider.

    Die Anklopffunktion im Sipura ist ausgeschaltet, die Mailboxweiterleitungen von Sipgate ebenfalls. Ansonsten funktioniert alles einwandfrei.

    Weiß jemand, wie ich an ein Besetztzeichen bekomme?
    Clemens von Musil
     
  2. wodzicka

    wodzicka Neuer User

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    142
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    genauso ist es bei mir auch. habe die fritz.box. muß also irgendwo bei sipgate liegen, denke ich mal.
     
  3. Clemente

    Clemente Neuer User

    Registriert seit:
    11 Sep. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auskunft von Sipgate: "Wir arbeiten an dem Problem,"
    Scheint also wirklich ein Problem bei Sipgate, und Sipgate auch bekannt zu sein.
    Mal schauen, wann sie es hinkriegen ;-)
     
  4. Christian123

    Christian123 Mitglied

    Registriert seit:
    21 Juni 2005
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    hab das selbe problem. zwischenzeitig hatte der anrufer nach dem ausstellen von "busy by busy" ein freizeichen und wurde mit der mailbox weiterverbunden. jetzt ist die leitung schienbar wie tod obwohl die mailbox nachwievor angeht.

    support von sipgate: wir arbeien daran und informieren sie.....

    gruß christian
     
  5. Adrian_fe

    Adrian_fe Neuer User

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich glaube nicht das es direkt an Sipgate liegt.
    Ich wurde heute während eines Gesprächs angerufen und hatte im Hintergrund den Klingelton. Also geht es doch ohne Probleme.
    Ich vermute mal dass nicht jede Hardware gleich reagiert.

    Warscheinlich ist das bekannt und man versucht die Kunden zu beruhigen weil diese eh immer glauben dass die eingene Hardware natürlich ohne Makel ist und andere Erklärungen nicht akzeptieren.
    Der meist geschriebene Satz hier ist: "ich hab nicht geändert, es liegt an Sipgate". Die ändern aber wohl auch nicht jeden Tag etwas, oder? Und es ist dann doch meistens eine Einstellung oder ein Hardware, Firmware, Router Problem...
     
  6. ponk179

    ponk179 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    623
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Altenpfleger
    Ort:
    Leverkusen
    Also ich denke schon das kleine Veränderungen auftreten, grade bei so einem großen Service wie SG. Ich kenne das von meiner Arbeit auch, eben war es in dem Programm so und ganz unbemerkt bastelt die IT wieder im Hintergrund und meine Citrix-Session is wech. Also von daher denke ich schon, das die arg am arbeiten sind, grade auch um die neuen Kunden mit einzubinden und auch dementsprechend neue Kapazitäten zu schaffen.

    Btw ich arbeite in einem Unternhemen mit mehr als 500 PC Arbeitsplätzen die alle auf Citrix ebene laufen.
     
  7. weisnix

    weisnix Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    105
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    leider kennen auch meine Anrufer diess Problem. Ich habe den Eindruck das es meistens Morgens vor 12 Uhr ist.

    Mal schauen wie die Antwort von Sipgate ausfällt.....
     
  8. rpc

    rpc Neuer User

    Registriert seit:
    25 Feb. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hat sich wohl leider noch immer nichts getan. Bei Sipgate weiterhin nur Stille. Bei freenet dahingegen wird das Besetztzeichen korrekt generiert (verwendetet Hardware, Fritzbox ata mit neuester fw).
     
  9. Coco_muc

    Coco_muc Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Der Thread ist ja schon etwas älter... werd den mal wieder up-pushen...

    Gibt's schon eine Lösung für das Problem?


    Schöne Grüße,
    Coco


    ---
    Engerät: Thomson Speedtouch 716iv5 WL
    Internetprovider: M-net
    VoIP Provider: Sipgate
     
  10. Digga

    Digga Mitglied

    Registriert seit:
    3 Mai 2006
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das ist doch schon seit Ewigkeiten behoben. In der Zwischenzeit gibts auch bei Sipgate Besetztzeichen, falls man das will. Muss schon ca. ein Jahr so sein, denke ich.
     
  11. Coco_muc

    Coco_muc Neuer User

    Registriert seit:
    24 Mai 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antwort. Das sind ja erfreuliche News. Nur wo kann man das bei Sipgate einstellen? (Das einzige was ich finde ist eine Weiterleitmöglichkeit auf Voicemail)

    Wie stell ich das Besetztzeichen ein?