.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufer mit Rufunterdrückung bekommen besezt Zeichen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von tifi, 29 Nov. 2005.

  1. tifi

    tifi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Anrufer mit Rufunterdrückung bekommen Besetztzeichen


    Moin moin,

    ich habe das Problem, dass Anrufer die mich auf meiner VoIP-Nr. anrufen und ihre Rufnummer unterdrücken ein Besetztzeichen bekommen.

    Schalte ich an meinem Handy die Rufnummerunterdrückung wieder aus ist alles OK und ich kann auf meiner VoIP-Nr. anrufen.

    Was soll das :roll: ??


    Ich habe eine Fritz Box Fon 7050 und die VoIP-Geschichte läuft über 1und1.

    Vielen Dank schon mal,

    Gruß tifi
     
  2. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Es liegt derzeit eine Störung im Hause von 1&1 und GMX vor.
    Das Problem wird bereits im Forum diskutiert - such mal... ;)
     
  3. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Das ganze VoIP-System von United Internet scheint derzeit eine einzige Störung zu sein. Wie gut, daß die meisten Bekannten noch meine AOL-Nummer haben.
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,112
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Das hättest Du vor ein paar Wochen aber so nicht behauptet, eher anders herum! ;-)
     
  5. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sag ich doch ;-)
     
  6. tifi

    tifi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Basti,

    ich habe nun zum zweiten mal versucht ewtwas zu finden ohnen nennenswerte Ergbnisse.

    Wo bekommt man Störungsmeldungen von 1und1 her?

    Gruß tifi
     
  7. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,266
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Vermutlich gar nicht aber guck doch hier mal in die 1&1 Störungsstelle.

    jo
     
  8. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Du hast aber nicht zufällig die gleichnamige Funktion in der Fritz!Box aktiviert? (Abweisen von Anrufern mit unterdrückter Rufnummer oder so ähnlich)


    Gruß,
    Wichard
     
  9. tifi

    tifi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein ist nicht, :D

    Ich habe von 1und1 folgende Antwort auf meine Anfrage bekommen:

    vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage, die ich Ihnen gern beantworte.
    [highlight=red:68b90fbb32]
    "In der neusten firmware gibt es die Option, dass ankommende Rufe ohne Rufnummernauthentifizierung
    abgewiesen werden.
    diese funktion ist anscheinend gestört.
    Das Problem wurde von uns bereits an AVM weitergegeben.
    AVM ist bemüht den fehler zu finden.
    Bei dringenden Anfragen kann ich Sie leider nur an den AVM-Support verweisen.
    Momentan liegt uns seitens AVM noch kein Lösungsvorschlag vor.

    Den Support von AVM bzgl. der fritzBox erreichen Sie unter: 01805 - 37 48 92 69


    Mit freundlichen Grüßen"[/highlight:68b90fbb32]

    Bis zu dieser Mail wuste ich nichts von der Funktion (ältere Firmware) auch nach einem update keine Besserung.


    Ich habe dann im 1und1 controlcenter alle Anrufe auf meine VoIP-Adresse zu meiner Festnetznr. umgeleitet.
    Auch das hilft unvertändlicherweise nicht.

    Ein direkter Anruf auf der Festnetznr. klappt...

    :?: :evil: :?: :evil:

    Das nervt total!!

    Gruß tifi
     
  10. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Das mag dran liegen, daß die 1&1-Störungsstelle hier im Forum gerade von solchen Fehlermeldungen überquillt... Siehe u.a. http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=31468
     
  11. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Da Rufe mit unterdrückter Rufnummer auf eine GMX-Nummer trotz entsprechender Konfiguration nicht zum Handy weitergeleitet werden, wobei die Fritz Box ja gar nicht beteiligt sondern ausgeschaltet ist (sofortige Umleitung), ist der Verweis auf AVM als Verzweiflungstat zu werten. Übermittelt der Anrufer die Nummer, klappt die Weiterleitung problemlos.
     
  12. tifi

    tifi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier nochmal meine letzte Korospondenz mit dem 1und1 support:


    Sehr geehrter Herr

    vielen Dank für Ihre schnell Antwort.

    leider ist Ihre Aussage es liege an der Fritzbox unzutreffend.

    Zum einen ist die besagte Firmwareversion nicht auf meiner Fritzbox
    installiert, und zum anderen tritt dieses Problem auch auf, wenn ich
    die Fritzbox vom Strom trenne und alle Anrufe im ControCenter auf meine
    Festnetznummer umleite: mit Rufnummerunterdrückung besetzt ohne kein
    Problem.

    Somit dürfte klar sein, dass der Fehler nicht in der Software der
    Fritzbox zu suchen ist.

    Ein weiteres Indiz dafür, dass der Fehler bei 1und1 liegt, sind die
    zahlreichen und in den letzten Tagen sich häufenden Problemmeldungen in einschlägigen Internetforen.

    (z.B. http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewforum.php?f=79 )

    Die meisten Einträge drehen sich um ähnliche Probleme wie das von mir
    geschilderte.

    Ich bitte um baldige Behebung dieser Probleme, da ich wie bereits
    beschrieben die Nummern auch geschäftlich verwende und darauf vertraut
    habe, dass die VoIP-Technik von 1und1 zuverlässig ist.
    Mit freundlichen Grüßen


    Antwort von 1und1:

    [highlight=red:b7424a83d5]
    Sehr geehrter Herr

    vielen Dank für Ihre E-Mail-Anfrage, die wir gern beantworten.

    Das von Ihnen geschilderte Problem ist uns bekannt. Wir möchten
    uns vielmals für die Störung entschuldigen!

    Unsere Techniker arbeiten bereits an der Behebung des Fehlers.
    Bitte bringen Sie uns noch ein wenig Geduld entgegen.

    Bei weiteren Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


    Mit freundlichen Grüßen


    Technischer Support
    1&1 Internet AG[/highlight:b7424a83d5]

    ups...
    und plötzlich liegt das Problem doch bei 1und1
    :roll:

    Gruß tifi
     
  13. wichard

    wichard IPPF-Promi

    Registriert seit:
    16 Juni 2005
    Beiträge:
    6,954
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Aachen
    Da hatte sich der letzte Supportmitarbeiter bei der Auswahl des Textbausteins wohl einfach verklickt. Kann ja mal vorkommen... :roll:
     
  14. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hallo tifi,
    ich fände es nett, wenn Du statt schwarzem Text auf rotem Hintergrund einfachen roten Text nehmen könntest, so ist es recht anstrengend, komplette Textpassagen zu lesen. Danke! :keks:
     
  15. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,476
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Es gibt Veränderungen: Unbekannte Anrufer klingeln wieder bei mir, erhalten aber kein Freizeichen und man kann den Ruf nicht annehmen.
     
  16. tifi

    tifi Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    seit Heute läuft wieder alles.

    Es geschehen noch Zeichen und Wunder.
    :D

    Gruß tifi
     
  17. mikk

    mikk Gesperrt

    Registriert seit:
    2 Dez. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kann ich nicht bestätigen, bei mir besteht das Problem weiterhin.
    Gruß, Mikk