.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anrufmonitor nur für eigenes Telefon (MSN)?

Dieses Thema im Forum "JFritz" wurde erstellt von teneco, 20 Dez. 2005.

  1. teneco

    teneco Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Dipl. Ing. Nachrichtentechnik
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    habe gerade das JFritz installiert; scheint alles zu funzen; gefällt mir gut. Aber wie kann ich dem anrufmonitor beibringen mir nur Anrufe für die eigne MSN anzuzeigen und nicht z.B. private Anrufe auf einer anderen MSN?

    Gruß, Stefan
     
  2. kleinc

    kleinc Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Welcher Anrufmonitor denn?

    Falls callmessage-Anrufmonitor (meiner Meinung nach ohnehin mit Abstand der beste):

    Du musst das callmessage-Skript auf der Fritzbox bearbeiten. Z.B. je nach angerufener MSN die Informationen nur an einen bestimmten PC schicken.
    Etwa so (weiß nicht ob die Syntax 100% stimmt):

    Code:
    while read line
    do
      case $line in IncomingCall:*)
          caller=${line#*caller: \"}
          caller=${caller%%\"*}
          called=${line#*called: \"}
          called=${called%%\"*}
                 
          if [ $called == "123456" ]
             then
                 wget -O /dev/null "http://192.168.0.1:23232/?caller=$caller&called=$called" &
               fi
    
           if [ $called == "654321" ]
              then
                 wget -O /dev/null "http://192.168.0.2:23232/?caller=$caller&called=$called" &
               fi
    
          ;;
        esac
    done
    Bei DHCP mit wechselnden IP Adressen hast du dann natürlich ein Problem. Dann kannst du nur bestimmte Nummern gar nicht anzeigen lassen, aber nicht per Rechner filtern.
     
  3. teneco

    teneco Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Dipl. Ing. Nachrichtentechnik
    Ort:
    Berlin
    Hallo,

    derzeit ist es der SYSLOG Monitor.

    Welche IP-Adresse ist dort angegeben? Die der Fritz-Box?

    Stefan
     
  4. kleinc

    kleinc Mitglied

    Registriert seit:
    1 Aug. 2005
    Beiträge:
    513
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    On obigem Beispiel sind die IP-Adressen (man beachte, dass es verschiedene sind) von 2 verschiedenen PCs im LAN angegeben, nur beispielhaft, das muss natürlich an die eigenen Gegebenheiten angepasst werden.
     
  5. teneco

    teneco Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Dipl. Ing. Nachrichtentechnik
    Ort:
    Berlin
    wo findet denn die Datei filter.txt Verwendung? sie wird beim Tool Traymessage erwähnt.
     
  6. robot_rap

    robot_rap Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    2,094
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Karlsruhe
    Hi,

    Traymessage hat aber nichts mit JFritz zu tun. Du kannst das Callmessage-Skript vom Traymessage-Paket auch mit JFritz nutzen.
    Nur hat JFritz leider noch keine Funktionen, die dir nur Anrufe auf einer bestimmten MSN anzeigen lassen. Du müsstest also, wie kleinc sagt, das callmessage-skript anpassen.
    Wenn ich wieder etwas mehr Zeit habe (so ab Februar), werde ich mich um die neuen Features kümmern. Bis dahin müsst ihr leider nur mit Bugfixes rechnen.

    Gruß,
    Robert