.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ansagen zum internen Teilnehmer durchschleifen

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von Fux, 14 Aug. 2004.

  1. Fux

    Fux Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo zusammen !
    Folgendes Problem:
    Ich rufe mit
    exten => _X.,1,Dial(CAPI/${CALLERIDNUM}:${EXTEN},60)
    einen Mobilfunkanschluß an.
    Dieser ist im Moment nicht erreichbar.
    Normalerweise (T-Net) würde ich jetzt die entsprechende Ansage hören und wüßte was los ist.
    Leider höre ich aber eine Weile nix, dann kommt das, was ich als Timeout-Extension eingetragen habe (bei mir Busy).
    Ich würde gern die Ansage hören. Wie bekomme ich das hin ? Hat jemand das bei sich am Laufen ?
    PS: Über Sipgate funzt es. Irgendwie muß es also möglich sein...
     
  2. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hast du vielleicht eine Amts-0-vergessen??
     
  3. Fux

    Fux Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Mann !!! Natürlich nicht ! Ich habe keine Null vergessen. Daran liegt es nicht.
    Es muß daran liegen, daß die Ansage nicht als zu Stande gekommene Verbindung angesehen und deshalb der CAPI- nicht mit dem internen Kanal verbunden wird.
    Wie kann ich das ändern ? Gibt es jemanden, bei dem es funzt und wie sieht seine dazugehörige extension aus ?

    Nur nochmal zur besseren Klarheit:
    Mobiltelefon ist an - es klingelt, interner Teilnehmer hört den Rufton
    Mobiltelefon ist aus - interner Teilnehmer hört das Schweigen der Lämmer ;)
     
  4. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Be cool! Habe aber leider keine Antwort. Ich probier es mal aus und sage dir Bescheid ...
     
  5. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Hat es zu diesem Problem jemals eine Lösung gegeben, bzw. weiss heute jemand, wie das von Fux beschriebene Problem gelöst werden kann?
     
  6. Fux

    Fux Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2004
    Beiträge:
    420
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ja. Die Lösung lautet early B3 und läßt sich bei den verschiedenen capi_channel Versionen, die es derzeit gibt auch auf unterschiedliche Weise aktivieren.

    Bei chan_capi 0.3.5 macht man das, indem man der zu wählenden Extension ein kleines "b" voranstellt.

    z.B. so:
    Code:
    exten _X.,1,Dial(CAPI/${CIDNUM}:b${EXTEN},60)
    
     
  7. Dakapo

    Dakapo Mitglied

    Registriert seit:
    10 Aug. 2004
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wirtschaftsinformatiker (FH)
    Weiss jemand, ob es das Ganze auch für ZAP-Channels gibt?