.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Anschluss Fritzbox bei 1&1 Regio R

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Maennix, 6 Jan. 2009.

  1. Maennix

    Maennix Neuer User

    Registriert seit:
    11 Dez. 2008
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe gerade die Fritzbox 7270 für meine neue 1&1 Doppel-FLAT 6.000 Regio R, dem sog. Refunding-Vertrag bekommen. Laut 1&1 zahle ich weiterhin 24,56 Euro für Call Plus/T-ISDN, bekomme aber 18,62 Euro von 1&1 gutgeschrieben.

    Weil ich nicht genau weiß, ob mir bei diesem Vertrag - Fernanschluss über die T-Com - noch die ISDN-Leitung mit entsprechenden Merkmalen erhalten bleibt, bin ich mir nicht sicher, wie ich die Fritzbox anschließen soll:

    a) analoger Anschluss
    b) ISDN-Anschluss

    Vielleicht kann mir jemand helfen?

    Mit freundlichen Grüßen
    Manfred
     
  2. lone star

    lone star IPPF-Promi

    Registriert seit:
    23 Mai 2006
    Beiträge:
    4,134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Fastmoker
    Ort:
    Irgendwo in`t platte Land
    Hallo

    wenn Du da nichts änderst wird es weiterhin per ISDN gehen.

    Ergo => Art des Festnetzanschlusses ISDN

    Anschluss dann per Y-Kabel an Splitter und NTBA.

    mfg Holger
     
  3. DWW

    DWW Mitglied

    Registriert seit:
    6 Dez. 2007
    Beiträge:
    611
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Schwobaländle
    Hi,

    und hier noch das entsprechende Anschlussbild für Dich.