anschluss probleme mit opencom x320

Dirk75

Neuer User
Mitglied seit
12 Mai 2014
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Zusammen.

HAbe heute versucht eine OpenCom X320 in Betrieb zu nehmen.

Die Anlage soll an einem ISDN Anschluss mit 4 Rufnummern betrieben werden (Mehrgeräteanschluss).

Da die Anlage von einer ehemaligen Firma übernommen worden ist habe ich erst mal nen RESET gemacht.
Danach Amtsleitung an Splitter (Direktanschluss an die Klemmen), von da auf NTBA mit TAE Kabel).
Vom NTBA mit den 2 meter Patch kabel an die Anlage. Ebenso vom Splitter an den WAN Anschluss.

An die ersten beiden Upn habe ich ne RFP22 Basisstation gehängt.
An den 3. Upn ein ISDN TElefon wie auf Seite 41 beschrieben.

RFP blinkt aber ich kann kein DECT Telefon anmelden.
ISDN Telefon meldet, ich soll die Telefonleitung überprüfen.

Die LED am WAN Anschluss leuchtet garnicht und ich bekomme egal wie keine VErbindung hin, sei es Internet noch Telefon.

DECT Telefone: Siemens Gigaset S820H
ISDN Telefon : Siemens Gigaset DX 600 A ISDN

Ich hoffe es kann mir jemand kurzfristig helfen.

Danke
 

Rene1983

Neuer User
Mitglied seit
18 Nov 2011
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das ISDN Telefon musst du an einem S0 Bus hängen. die UPN Anschlüsse sind für Aastra System Endgeräte gedacht. Kommst du denn auf die Anlage rauf? Hast du die S0 Anschlüsse Konfiguriert und Benutzer angelegt?
 

sierra9999

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2006
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Du solltest als erstes einmal mit dem PC auf die Anlage gehen (LAN-Anschluß, IP 192.168.99.254 im Webbrowser eingeben)
Klappt das ?

Du musst ja auch die UPn-Ports passend als RFP konfigurieren und DECT-Handsets einrichten sonst kannst Du auch nix anmelden.
Genau so mit dem ISDN-Anschluß. Der muss auch konfiguriert und Bündel eingerichtet werden.
 

smsgott

Neuer User
Mitglied seit
15 Jun 2009
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Sry, dass ich das aufwärme.
1.) UPN DECT musst du entsprechend konfigurieren
2.) UPN kann kein ISDN sein, da 2-Draht - ISDN ist 4-Draht

3.) UPN 1+2 für DECT RFPs konfigurieren, den ersten S0 als externe Leitung und den zweiten S0 als interne Leitung konfigurieren und dann hier das ISDN Telefon dran. Im ISDN Telefon als MSN die interne Nummer des Ports einstellen.
 

Einzelkämpfer

Neuer User
Mitglied seit
3 Nov 2007
Beiträge
58
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Letzte Aktivität vom Anfrager > 13.05.2014 21:32 , mehr muß man dazu wohl nicht wirkl. sagen!
 

smsgott

Neuer User
Mitglied seit
15 Jun 2009
Beiträge
17
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
231,815
Beiträge
2,015,554
Mitglieder
348,862
Neuestes Mitglied
grimmbo