.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AOL-Phone Nummer aus allen Ortsbereichen?

Dieses Thema im Forum "O2" wurde erstellt von tubby, 5 Apr. 2005.

  1. tubby

    tubby Neuer User

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo alle zusammen. Ich lese schon seit einigen Wochen hier im Forum mit und muß sagen: KLASSE! Hier find ich eigentlich alle Infos die ich (bisher) zu VoIP brauche.
    Jetzt bin ich heute über eine Meldung bei Golem.de gestolpert:

    Golem.de schrieb:
    Hab ich dass dann richtig verstanden, dass ich auch aus einem "exotsichen" Vorwahlbereich auf dem Land für 2¤/Monat eine Telefonnummer kriege auf der ich über AOL-Phone angerufen werden kann? Dann natürlich auch aus dem gleichen Vorwahlbereich zum Ortstarif?
    Währe klasse, weil ich mir dann die 2.Leitung (Analog vorhanden) sparen kann :p
    Ich hab dazu aber auf der AOL-Seite bisher nix finden können :roll:
     
  2. stgabriel

    stgabriel Neuer User

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Genau so lese ich das. Und alle Online-Medien, die darüber berichten, verstehen das auch so!

    Stefan
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Habe Gestern mir zusätzlich AOL Phone bestellt,der Support bestätigte mir eine Rufnummer aus meinem Ortsnetzbereich und der liegt auf dem Lande im tiefsten Oberbayern!
    Also,sollte dies wohl kein Problem sein!
    Gruß von Tom
     
  4. Morpheus

    Morpheus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist anscheind nirgendwo ein Problem, hat mir die Hotline bestätigt. Habe von wem anderes gehört Freischaltung der Nummer erfolgte nach 2 Stunden, sonst bittet in dem seinen Ort keiner die Nummer ohne hohen Aufpreis an.
     
  5. Rovin

    Rovin Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch sipgate nicht?
     
  6. Morpheus

    Morpheus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    83
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Er sagte nein, bei mir ist es genauso ;-)
     
  7. Rovin

    Rovin Mitglied

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also lohnt sich AOL schon wegen der Festnetznummer aus eigenem Ortsnetzbereich in kleineren Ortschaften ;). Hier in Berlin wäre mir AOL zu teuer.
     
  8. Gast

    Gast Guest

    Genau so ist es! Bevor wir uns vom Lande für 12 c/min.anrufen lassen,ziehen wir lieber noch einen zusätzlichen Provider hinzu,der das verhindert!
    Mal sehen,wie die Qualität ist bei den Telefonaten?!
    Grüße von Tom