ARCOR TwinTel vs. NOKIA E60

h-tw

Neuer User
Mitglied seit
30 Nov 2006
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo!

Ich habe mich über die Möglichkeiten eines Dualmode-Handys informiert und bin begeistert. Zumindest in der Theorie...

Ich bin via GSM und stationärem Festnetz super zu erreichen, würde aber die neuen WLAN-Eigenschaften gerne nutzen, um unterwegs in Hotels, in Ausland etc auch per "Festnetz" erreichbar zu sein.

Meine Fragen lauten:

a) Bucht sich das ARCOR TwinTel automatisch in jedes unverschlüsselte WLAN ein oder muss man dies manuell vornehmen? Und wie ist es beim NOKIA E60?

b) Das ARCOR TwinTel loggt sich zeitgleich sowohl in GSM, als auch ins WLAN ein, der Nutzer kann wähen, worüber telefoniert wird und ist unter beiden Rufnummern zeitgleich erreichbar.
Beherrscht das NOKIA E60 diese Funktion ebenfalls oder ist hierbei der VoIP-Client ein separates Programm, welches jedes Mal neu aktiviert werden muss?



DANKE!!


Thomas :confused:
 

Jonny

Neuer User
Mitglied seit
30 Dez 2004
Beiträge
189
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Zu b)
Ein Verkäufer hatte mir mal erklärt, dass bei dem E60 das Telefonieren über ein seperates Programm abläuft. Also muss vor dem wählen das Programm geöffnet werden. Zur Erreichbarkeit kann das Programm wohl aber auch im Hintergrund laufen.
 

olaf_TT

Mitglied
Mitglied seit
15 Mrz 2005
Beiträge
302
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tstststst...immer diese Verkäufer! SIP ist voll im Betriebssystem beim E60 integriert. Man kann SIP als Standard Verbindungsart auswählen oder sich vor jedem Call entscheiden ob dieser über SIP oder GSM gehen soll.

Zum Arcorgerät kann ich leider nix sagen.

Gruß und n8
Olaf
 

spag

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2006
Beiträge
34
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
h-tw schrieb:
a) Bucht sich das ARCOR TwinTel automatisch in jedes unverschlüsselte WLAN ein oder muss man dies manuell vornehmen? Und wie ist es beim NOKIA E60?
Ein Twintel ist baugleich mit einem TC 300 der T-Com. Auf meiner Seite habe ich ein par Infos zusammenzutragen, die gelten also grossteils auch für das Twintel:

Ein TC300/Twintel bucht sich nicht automatisch ein, man muss ein WLAN zunächst in ein Profil speichern, damit es sich einbucht.

Gruss spag
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse