.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk als Babysitter für einen Internetserver

Dieses Thema im Forum "Asterisk Skripte" wurde erstellt von Sause, 22 Apr. 2005.

  1. Sause

    Sause Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe folgende Fragestellung :

    Ein Internetserver kann eine Statusmail generieren, sobald ein bestimmtes Ereignis eingetreten ist. Diese Mail soll entweder zum Asterisk geschickt werden, oder der Asterisk schaut alle n Minuten beim Server nach, ob dort eine Mail vorliegt. Wenn dem so ist, soll der Asterisk eine bestimmt Rufnummer anwählen oder besser gleich einen Rundruf absetzen, so das man auf ein/sein Telefon informiert wird, das man beim Server nachschauen muss.


    Der Asterisk ist bereits für "normale" Telefondienste im Einsatz und per DynDns immer erreichbar.

    Wo muss dann so eine Mail abgelegt werden, damit Asterisk die findet und dann reagiert?

    Was muss in der Extensions.conf eingetragen werden, damit sowas funktioniert?

    b.t.w : Der Asterisk muss die Mail nicht vorlesen (noch nicht :D ), es reicht, wenn er einen "Notruf" absetzt.

    Grüßle
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. Sause

    Sause Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Maik,
    vielen Dank für Deinen Hinweis. Den werd ich mir mal zur Gemüte führen, mal sehen, wie weit ich komme.

    Grüßle
     
  4. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo sause...
    mich würde mal interessieren ob und wie du das jetzt gelöst hast.

    gruß
    sven
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Du hast aber schon gesehen, daß dieser Thread über zwei Jahre alt ist, oder? Die einfachste Lösung für solch ein Vorhaben ist nach wie vor ein Callfile zu generieren.
     
  6. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ;) jau... hab ich!!!

    aber irgenwie will das bei mir nicht so recht.
    jedesmal wenn ich eine call file in den ordner "mv´e" klingelts in der queue aber der ruf geht nicht raus über zap.
    hat vielleicht mal jemand ne beispiel call file mit der einfach eine externe nummer über zap angerufen wird?

    danke....

    Sven
     
  7. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
  8. gooze

    gooze Neuer User

    Registriert seit:
    14 Nov. 2006
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    da war ich auch schon die ganze zeit....
    aber ich hab den fehler eben gefunden... ich sach nur schreibfehler...:confused:
     
  9. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    quasi ein "Error 40" :mrgreen: