.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk auf Epia ME6000 verweigert die Arbeit

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Crashoverride, 5 Okt. 2005.

  1. Crashoverride

    Crashoverride Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    mein Asterisk Server verweigert mir den Dienst auf meinem VIE EPIA ME6000 Mainboard.
    Unter SuSe Linux 9.2 mit der RPM Installation läuft der Server auf Anhieb. Leider tut er das unter SuSE9.3 oder 10.0 nicht mehr. Er bricht mit der Meldung res_agi.so illegal instruction ab. Ich kann mir dieses Verhalten nicht erklären, den auf meinem Laptop läuft der Server in der Standartinstallation aus den RPM Paketen Problemlos. Das selbe auf dem Desktop.

    Die * Version in der SuSE 10.0 ist 1.0.9 BRIstuffed-0.2.0-RC8n


    Vielen Dank im vorraus
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Asterisk wurde für einen Prozesoor mit erweitertem Befehlssatz kompiliert. Du brauchst Pakete für i586 oder du musst Asterisk selbst für den richtigen Prozessor-Typ kompilieren. Bei google findet man zu dem Thema übrigens auch jede Menge Hinweise. ;)
     
  3. Crashoverride

    Crashoverride Neuer User

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort, leider bin ich was das Kompilieren von Programmen angeht noch nicht so ganz fit. Wie Compiliere ich denn für einen bestimmten Prozessortyp, habe mich schon bei Google umgeschaut, jedoch nichts verwertbares gefunden.

    Danke nochmals für die Hilfe
     
  4. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei Asterisk kannst du den Prozessortyp einfach im Makefile eintragen. Ich glaube da steht sogar irgendwo was von den EPIAs :)
     
  5. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das # vor "PROC=i586" rausnehmen und dann durch den Compiler schicken, danach sollte Dein Asterisk funktionieren.