.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

asterisk / fli4l auf 100% cpu last

Dieses Thema im Forum "Asterisk ON fli4l" wurde erstellt von MrFreezer, 11 Nov. 2005.

  1. MrFreezer

    MrFreezer Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe hier Fli4l 2.1.9 mit nem Asterisk 1.0.7-BRIstuffed-0.2.0-RC8

    der geht regelmäßig auf 100% cpu-last und bleibt auch da :(

    nicht, dass das irgendwelchen einfluss auf die funktion hätte, aber zum einen ist es doch komisch und zum anderen ist der pentium 100 nur passiv gekühlt und kommt damit auch problemlos klar, wenn er nur ein paar % systemlast hat (was er normalerweise auch hat) nur mit 100% last wird er doch etwas warm.

    also: wer ist schuld? (irgendwas kommt von wegen wartemelodie scheduled in the past oder so?!) und wie finde ich den schuldigen? gibts auf dem fli nen taskmonitor, mit dem ich mal gucken kann, welcher prozess da spinnt?

    ingo
     
  2. MagnumPI

    MagnumPI Neuer User

    Registriert seit:
    14 Sep. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    "top" in die konsole eingeben, da siehst du die prozessauslastung insgesamt und jeweils von den einzelnen prozessen, ausserdem noch speicherauslastung gesamt und einzeln, vorausgesetzt, du hast es im opt_tool aktiviert/installiert.

    mfg
    Torsten