.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk in Verbindung mit Tobit David V8

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von globesoft, 10 Feb. 2005.

  1. globesoft

    globesoft Neuer User

    Registriert seit:
    7 Feb. 2005
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute!

    Ich versuch mal meine Frage zu formulieren, obwohl dies schon schwierig für mich ist!

    Ausgangssituation:
    Asterisk läuft prima, Tobit David läuft prima, Faxweiterleitung von Asterisk an David funktioniert gut, Ausgehende Faxe von Emailsystem über Asterisk funktioniert gut.

    Problem:
    Tobit David V8 unterstützt eine Wahlvermittlung per "ECT". Wenn ich also in meinem Adressenstamm eine Nummer vom PC wählen möchte so wird meine interne Nummer gewählt, ich höre die Ansage, dass ich gleich verbunden werde. Der Call auf die extene Nummer wird gestartet und danach wird leider aufgelegt. Anbei mein Protokoll aus der Asterisk.

    -- Accepting call from '123456789' to '44' on channel 0/2, span 3
    -- Executing Dial("Zap/8-1", "SIP/44||tT") in new stack
    -- Called 44
    -- SIP/44-0a4a is ringing
    -- SIP/44-0a4a answered Zap/8-1
    == Spawn extension (out, 44, 1) exited non-zero on 'Zap/8-1'
    -- Started music on hold, class 'default', on SIP/44-0a4a
    -- Hungup 'Zap/8-1'
    -- Accepting overlap call from '123456789' to '0043123456789' on channel 0/2, span 3
    -- Starting simple switch on 'Zap/8-1'
    -- Executing Dial("Zap/8-1", "Zap/g1/0043123456789") in new stack
    -- Called g1/0043123456789
    -- Channel 0/1, span 1 got hangup
    -- Hungup 'Zap/1-1'
    == No one is available to answer at this time
    -- Executing Hangup("Zap/8-1", "") in new stack
    == Spawn extension (out, 0043123456789, 2) exited non-zero on 'Zap/8-1'
    -- Hungup 'Zap/8-1'
    -- Channel SIP/44-0a4a removed from hold.
    -- Stopped music on hold on SIP/44-0a4a
    == Primary D-Channel on span 3 down for TEI 64


    Bitte um Hilfe - die Funktionalität über David wäre genial (ohne TAPI einzusetzen!).
     
  2. Toonk

    Toonk Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2004
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    ECT Connect

    Hi,

    in dem Script "connect.dcc" im Verzeichnis David\tld\common gibt es ein Objekt "ECT Connect". Wenn du diese Objekkt öffnest gibt es 3 Möglichkeiten das ECT-Verhalten zu ändern. Als erstes würde ich mal die Umstellung von "implizcit ECT connect" auf "explicit ECT connect" versuchen. Nach der Änderung muss der/die Port/s neu gestartet werden.

    Für Änderungen mit dem DVCC an den Scripten muss im David Admin die Lizenz für "Extended Telephony Module" eingetragen sein. Sonst ist es nicht möglich Scripte zu öffnen oder zu bearbeiten.

    Gruß

    Toonk