.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

asterisk ist immer besetzt

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von mvs, 6 Aug. 2004.

  1. mvs

    mvs Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo
    bei ankommenden sip-gesprächen von nikotel macht asterisk auf besetzt.
    nur mit kphone funktioniert alles.
    Was kann das sein.
    Danke für Hilfe.
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Wie sieht Deine SIP.CONF für den NIkotel-Bereich aus ?
    Code:
    register => username:passwort@calamar0.nikotel.com/nikotel
    
    [nikotel]
    type=friend
    username=username
    fromuser=username
    secret=passwort
    context=default
    host=calamar0.nikotel.com
    fromdomain=calamar0.nikotel.com
    canreinvite=no
    nat=no
    
    
    So sieht das bei mir aus und funktioniert einwandfrei.
     
  3. mvs

    mvs Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke betateilchen

    Wie gesagt, nur mit kphone rein und raus ok.
    mit asterisk, kphone eingebunden, raus ja, rein ist immer besetzt
    Weiß mir keinen Rat mehr.



    Code:
    [general]
    port = 5060                        ; Port to bind to
    bindaddr = 0.0.0.0               ; Address to bind SIP channel to
    context=incoming
    disallow=all
    allow=ulaw                           ; Allow codecs in order of preference
    allow=alaw
    ;allow=gsm
    register => xxx:yyy@calamar0.nikotel.com:5060/nikotelin
    
    ; ###########################
    [nikotel]
    secret=yyy
    username=xxx
    fromuser=xxx
    type=friend
    host=calamar0.nikotel.com
    fromdomain=calamar0.nikotel.com
    canreinvite=no
    nat=no          ; Setzen Sie bitte nat=0 wenn Sie die Asterisk nicht hinter NAT (router) betreiben
    ;insecure=very  ; required if you want to accept incoming Nikotel calls from host  ????????????
    ;qualify=yes
    
    ; ###########################
    [kphone]
    type=friend
    username=kphone
    host=dynamic
    context=nikotelout
    
    
    
    ;externip = 123.123.123.123         ; Address that we're going to put in outbound SIP messages
                                                   ; if we're behind a NAT
    ;localnet = 192.168.1.0              ; Internet NETWORK address
    ;localmask = 255.255.255.0          ; Internet netmask
                                                   ; The externip, localnet and localmask is used
                                                   ; when registering and communication with other proxies
                                                   ; that we're registere
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    
    [general]
    static=yes
    writeprotect=no

    [nikotelout]
    exten => _08.,1,Dial(SIP/${EXTEN:2}@nikotel,60,Ttr)
    exten => _08.,2,Congestion()
    exten => _08.,102,Busy()

    [incoming]
    exten => nikotelin,1,Dial(SIP/kphone,60;Ttm)
    exten => nikotelin,2,Congestion()
    exten => nikotelin,102,Busy()
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ersetz mal "nikotelin" durch "s":
    [incoming]
    exten => s,1,Dial(SIP/kphone,60;Ttm)
    exten => s,2,Congestion()
    exten => s,102,Busy()
     
  5. mvs

    mvs Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Hupe
    Danke Dir.
    Das ist aber auch nicht. Habe gerade ausprobiert.

    kann man sich ein fehlerprotokoll anzeigen lassen CLI oder so?
     
  6. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn Du Asterisk mit "asterisk -vvvgc" startest, dann sollten eigentlich alle relevanten Daten angezeigt werden.
     
  7. mvs

    mvs Neuer User

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja das ist klar.
    Habe jetzt die context=default gesetzt, wo vorher incoming und nikotelout stand. Jetzt gehts.
    unklar.

    Danke für die Mühe.
     
  8. rannseier

    rannseier Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Mai 2004
    Beiträge:
    986
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab hier das gleiche Problem.

    Sipgate funktioniert ohne Probleme, Nikotel nicht.

    Hab bereits alles ausprobiert, aber Anrufe laufen immer noch auf besetzt. In der Onlinekonfig bei Nikotel ist der Zugang aktiv.

    Hat noch jemand eine Idee?

    MfG,
    Karl
     
  9. deepnight

    deepnight Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juni 2004
    Beiträge:
    119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    haste mal <sip debug> probiert??
    steht da was in den debuglogs was nich hin gehört??

    also wenn dein kphone sich an asterisk authentifiziert und dein asterisk bei deinem provider