.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk Konsole beenden ohne Asterisk zu beenden

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von mode, 2 Jan. 2005.

  1. mode

    mode Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,


    Wie komme ich aus der Asterisk Console raus ohne Asterisk selber zu beenden?
    Danach kann ich die Konsole ja mit asterisk -r wieder aufrufen...


    Gruss


    Mode
     
  2. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    'asterisk' ohne parameter startet asterisk als daemon. Mit 'asterisk -r' startest du die Console und mit 'quit' innerhalb derselben beendest du sie. Den ganzen Prozess beendet geht mit 'stop <parameter>'. 'help' listet übrigens die vorhandenen Befehle innerhalb der Console auf. ;-)

    Gruß,
    Robert
     
  3. mode

    mode Mitglied

    Registriert seit:
    22 Okt. 2004
    Beiträge:
    283
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Danke, jetzt is alles klar :)
     
  4. sanderjongkind

    sanderjongkind Neuer User

    Registriert seit:
    15 Dez. 2004
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst Asterisk -r machen wenn Asterisk läuft. Dan kommst du im CLI. Aber wenn du in das gleiche Fenster raus möchtest gib "!" ein.

    Sander Jongkind