.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk mit capi

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit CAPI (chan_capi, chan_capi_cm)" wurde erstellt von baeumchen, 6 Juni 2005.

  1. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute....!!!!!!
    Hier ist einer, der es so langsam an die Nerven bekommt...!!!


    Also zu meinem Problem:

    PC mit AVM Fritzcarte PCI. CAPI (nur Asterisk)
    DSL Anschluss
    Alles was nötig war habe ich installiert. (hoffe ich)

    Auf der Telefonanlage habe ich eine Nebenstelle mit der Nummer 21 eingerichtet
    Diese soll für Asterisk zu Verfügung stehen.

    An der Telefonanlage hängt ein ISDN Telefon mit der Nebenstelle 20 und ein Analogtelefon mit der Nebenstelle 10.

    Beide sollen über Sipgate VOIP telefonieren können sowohl rein als auch raus

    Das Problem ist das wenn ich den Höhrer abhebe egal ob Nst. 10 oder 20 und die 21 wähle höhre ich ein Freizeichen, das aber vom Ton her etwas anders klingt als bei der Tante "T" (dunkler) und dann eine Nummer wähle passiert nichts.

    Auch wenn ich versuche von Extern aus anzurufen sagt die tolle Stimme immer "Dieser Anschluss..............!!"

    Ich hänge da jetzt mehrere Tage drann und komme nicht weiter...!!


    Gruss Baeumchen
     
  2. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    capi.conf/extensions.conf/sip.conf?
    Ein bischen was musst Du uns schon geben...
     
  3. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Hupe

    Sorry Sorry hatte ich erst jetzt gemerkt das ich vergessen habe die Config´s zu posten..!!

    Ich hoffe der oder die Fehler sind zu erkennen...!!



    CAPI config
    ;
    ;
    [genaral]
    nationalprefix=0
    internationalprefix=00
    rxgain=0.8
    txgain=0.8

    [interfaces]
    msn=21
    incomingmsn=21
    accountcode=2345
    context=default
    controller=1
    ;softdtmf=0
    callergroup=1
    devices=2

    *******************************
    extensions.conf
    [default]
    ; Wir verwenden in der ISDN-TK-Anlage zweistellige MSNs
    ; Dies sind Gespraeche die z.B. per VoIP eingehen und per
    ; CAPI weitervermittelt werden zum ISDN
    ; X ist ein Platzhalter fuer alle Ziffern von 0 bis 9
    ; [1-9] bezeichnet alle Ziffern von 1 bis 9
    ; muss ggf. noch an die lokale TK-Anlage
    ; angepasst werden.
    exten => <SIP-ID>,1,Dial(CAPI/@21:20)
    exten => <SIP-ID>,2,Congestion

    ; Hier wird die ISDN-Karte von der
    ; ISDN-TK-Anlage aus angerufen und
    ; in den Kontext "sipgateohneneun" gesprungen:
    exten => 21,1,DISA,no-password|sipgateohneneun

    [sipgateohneneun]
    exten => _.,1,Goto(sipgate,9${EXTEN})

    [sipgate]
    exten => _9.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,60)
    exten => _9.,2,Congestion
    exten => _9.,102,Busy y

    **********************************

    sip.conf

    general]
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    context = default
    qualify=no
    disable=all
    allow=alaw
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    srvlookup=yes
    canreinvite=yes
    language=de

    register => 8111111:YYYYYY@sipgate.de/8111111

    [sipgate]
    type=friend
    username=8111111
    host=sipgate.de
    fromuser=8111111
    fromdomain=sipgate.de
    nat=no
    context=default
    canreinvite=no



    Gruss Baeumchen
     
  4. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also, ein offensichtlicher Fehler fällt mir gerade nicht ins Auge. Vielleicht sieht ja jemand anderes was.
     
  5. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    ggf. mal noch die Ausgabe vom Asterisk auf der Konsole herzeigen, wenn Du o.g. Anrufe durchführst. U.u. sieht man dann was
     
  6. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Mir sind folgende Fehler aufgefallen:

    [sipgate]
    exten => _9.,1,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,60,)
    exten => _9.,2,Congestion
    exten => _9.,3,Busy
    exten => _9.,102,Busy

    in der sip.conf fehlt:

    [general]
    nat=yes
    externip=???? bzw. externhost=??? welche IP soll asterisk im SIP-Protokoll verwenden??? Sofern du keine fixe IP hast solltest du (da * keinen STUN kennt) einen dyndns-Service verwenden z.B. externhost=myip.dyndns.org (geht aber erst ab asterisk 1.0.6). Ist deine asterisk-Version älter musst du externip= codieren und asterisk per crontab oder script nach der Zwangstennung "reloaden"!

    capi.conf:

    CAPI config
    ;
    ;
    [genaral] besser [general]

    ansonsten Console starten mit 'asterisk -dddvvvr' und den output eines Wählvorganges posten ebenso 'asterisk -rx "sip show registry" '.
     
  7. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ...und wenn es daran nicht liegt:

    ich habe mal ein bischen mit den verschiedenen Kerneln rumgespielt (Debian 2.6.8 und Kernel 2.6.11.11). Dabei ist mir aufgefallen, dass die Kernel-Source für einzelne Module unterschiedlich ist (obwohl die Version laut Header die gleiche ist).
    Das hat zur Folge, dass chan_capi mit der Version des Kernels 2.6.11.11 nichtmehr korrekt läuft. Soetwas sollte man notfalls vielleicht auch mal als Fehlerquelle in Betracht ziehen...
     
  8. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute.

    Ich habe es so gemacht wie Netview gesagt hat aber es funzt nicht...!
    Ich poste mal die Ausgabe auf er Konsole.


    -- Executing DISA("CAPI[contr1/21]/0", "no-password|sipgateohneneun") in new stack
    -- CAPI Answering for MSN 21
    Jun 7 08:14:52 WARNING[12970]: cdr.c:286 ast_cdr_init: CDR already initialized on 'CAPI[contr1/21]/0'
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|906806603842") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,2147483647)
    -- Timeout on CAPI[contr1/21]/0
    == CDR updated on CAPI[contr1/21]/0
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9t") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9)
    -- Timeout on CAPI[contr1/21]/0
    == CDR updated on CAPI[contr1/21]/0
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9t") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9)
    -- Timeout on CAPI[contr1/21]/0
    == CDR updated on CAPI[contr1/21]/0
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9t") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9)
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9h") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9)
    -- CAPI Hangingup
    -- removed pipe for PLCI = 0x101

    .......und mir sind da noch zwei Fehlermeldungen beim straten von Asterisk
    aufgefallen.

    asterisk -vvvvvgc

    Jun 7 08:20:31 WARNING[13020]: res_musiconhold.c:565 moh_register: Unable to open pseudo channel for timing... Sound may be choppy.


    Jun 7 08:20:32 WARNING[13020]: chan_iax2.c:7475 load_module: Unable to open IAX timing interface: No such file or directory

    ....hat das was zu sagen oder nicht...???

    Gruss Baeumchen
     
  9. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    eine hatte ich vergessen
    :noidea:

    Jun 7 08:31:27 WARNING[13055]: chan_skinny.c:2587 reload_config: Unable to get our IP address, Skinny disabled

    Gruss Baeumchen
     
  10. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Du erhälst einen Timeout beim Wählen - nachfolgendes solltest du in der extension [sipgate] noch ergänzen:

    exten => h,1,Hangup

    exten => i,1,Playback(pbx-invalid)
    exten => i,2,Hangup

    exten => t,1,Playback(ss-noservice)
    exten => t,2,Hangup

    bitte ändern:

    [sipgateohneneun]
    exten => _.,1,Goto(sipgate,9${EXTEN},1)

    Die Fehlermeldungen sind normal da du vermutlich in der iax.conf noch keine sinnvollen Einträge hast (IAX2 Anbindung zu VoIP-Anbietern bzw. lokalen clients) und die Meldung zu 'music on hold' ist auch nur als Hinweis zu sehen!
     
  11. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Und skinny ist ein Protocol welches nur von spezieller Cisco-Hardware verwendet wird (Hinweis - mehr nicht!)
     
  12. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    also erstmal Danke für die Hilfe!!!! :)


    aber es geht nicht die Änderungen haben nichts gebracht . (leider)

    könnte jemand vieleicht mal seine Konfigurationsdateien posten passen zum Thema.....!!!!

    Gruss Baeumchen
     
  13. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Hallo!

    Es gibt nicht die "Konfiguration" die für jedes Umfeld passt!

    Du musst dir deine persönliche Konfiguration selbst erstellen und dazu erhälst du hier im Forum auch Hilfe, sofern du bereit bist uns entsprechende Fehlerhinweise zu geben!

    Du hast mir noch keine Antwort darauf gegeben, ob dein * bei sipgate überhaupt registriert ist (mit 'sip show registry') und dann bräuchten wir weiterhin den output von 'asterisk -dddvvvr' mit einem Wählvorgang (hat sich etwas verändert?)!

    Gruss

    Netview
     
  14. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nochmal Hallo..!!

    @Netview

    Ich bin serwohl bereit dazu euch entsprechende Fehlerhinweise zu geben!!!!
    Es ist nur so das ich absoluter Asterisk-Newbie bin und mich da erst mal reinarbeiten muss....!!!!!

    "sip show registry" ergab

    Host Username Refresh State
    sipgate.de:5060 8111111 105 Registered

    asterisk -dddvvvr ergab

    connected to Asterisk 1.0.7 currently running on asterisk (pid = 13826)
    nnection*CLI>
    Verbosity is at least 5
    Core debug was 0 and is now 3
    -- creating pipe for PLCI=0x101 msn = *
    -- started pbx on channel (callgroup=0)!
    -- Executing DISA("CAPI[contr1/21]/0", "no-password|sipgateohneneun") in new stack
    -- CAPI Answering for MSN 21
    Jun 7 13:47:43 WARNING[13826]: cdr.c:286 ast_cdr_init: CDR already initialized on 'CAPI[contr1/21]/0'
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9100000") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9100000)
    -- Timeout on CAPI[contr1/21]/0
    == CDR updated on CAPI[contr1/21]/0
    -- Executing Goto("CAPI[contr1/21]/0", "sipgate|9t") in new stack
    -- Goto (sipgateohneneun,sipgate,9)
    asterisk*CLI>

    Vielen Dank
    Gruss Baeumchen
     
  15. ploieel

    ploieel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    1,727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Vogtland
    Hallo baeumchen,
    fehlt da etwa in Deinem sipgate-peer in der sip.conf die Zeile

    secret=YYYYY

    ?

    Mein peer sieht hier beispielsweise so aus:

    Code:
    
    [sipgate]
    context=external-SIPGATE_eingehend
    type=friend
    username=xxxxxxx
    secret=YYYYYY
    host=sipgate.de
    fromuser=xxxxxxx
    fromdomain=sipgate.de
    careinvite=no
    qualify=no
    disallow=all
    allow=g726
    allow=gsm
    insecure=very
    nat=no
    dtmfmode=info
    tos=0x18
    insecure=very
    
    
    Grüße
    Günter
     
  16. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo ploieel

    ja hat gefehlt...!!!
    habe ich auch sofort eingebaut, hat aber leider auch nichts gebracht.
    Danke
    Gruss Baeumchen
     
  17. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Du hast die 100000 gewählt soweit so gut!

    DISA geht nach sipgateohneneun und ergänzt die 9 am Anfang

    Hier dürfte das Problem liegen - kann es sein dass deine Tk-Anlage zu früh auflegt (quasi die DTMF-Signale nicht erkennt und die Verbindung beendet)?

    die Variable EXTEN enthält jetzt nur noch die Information t (timeout).

    Also ich würde mal deine TK-Anlage als Übeltäter ansehen und mal schauen, ob du ein vielleicht ein Problem mit der 'busy'-Erkennung hast.
     
  18. baeumchen

    baeumchen Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also an der Telefonanlage kann ich diesbezüglich doch garnichts einstellen oder?
    1. Wie würde denn die Einstell-Funktion lauten?
    2. Ich kann ja auch nicht von aussen anrufen.
    Wenn ich von Aussen über ISDN anrufe also über MSN 21 von Extern dann kommt genau der gleiche Rufton als würde ich von Intern die 12 wählen ....!!!!!
    Wenn ich die Sip-Rufnummer wähle kommt immer noch die tolls Stimme "Dieser Anschluss ist........."!!!

    Gruss Baeumchen
     
  19. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Um welche Tk-Anlage handelt es sich?
    Poste doch bitte nochmals deine derzeit aktuellen Einstellungen.
     
  20. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Ich sehe gerade noch dir fehlt in der sip.conf unter
    [general] und [sipgate] ein

    insecure=very