.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk nur mit VoIP (ohne ISDN Anschluß)?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von bloodyjoergi, 15 Juni 2005.

  1. bloodyjoergi

    bloodyjoergi Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Graz
    Hallo!

    ich habe in der letzten c't über Asterisk gelesen und mich hat das Thema sehr interessiert...

    Da ich keinen Festnetzanschluß mehr habe (also nur mehr Internet) stellte sich mit die Frage, ob ich das denn auch ohne Festnetz (also nur über Intenet) betreiben kann...

    also mit ISDN kenn ich mich leider überhaupt net aus... nur mit analogen Anschlüssen...

    wenn ich jetzt eine ISDN oder Analoge Telefonkarte in den Server stecke... und damit direkt ein Telefon verbinde... dann funzt das ja nicht... oder? weil ich brauche ja die Versorgungsspannung... (sowohl für ISDN als auch analog)... oder liefern die spezielle Karten? normalerweise kommen diese ja vom Festnetz oder von der Telefonanlage...

    wenn das doch so funzt... wie ist das dann mit ISDN... kann man da dann mehrere Telefone auf eine Leitung hängen? oder ist das wie bei analog, das man dann pro Telefon eine eigene Leitung (mit eben einer Karte) braucht?

    hmmm...
    vielleicht kann mich ja mal jemand aufklären...

    achja.. was ich vorhabe...
    wollte mir daheim ein keines privates Telefonnetz machen... wo man eben per VoIP auch hinauswählen kann... und von draussen auch angerufen werden kann... habe aber eben weder ne Telfonanlage, noch eine Festnetzanschluß....

    achja... nochwas... habe jetzt auch schon ein paar mal gelesen, das Leute dann über Asterisk und ein Handy in spezielle Handy-Netze telefonieren... wie soll denn das funzen? wie soll ich denn ein Handy am Rechner anschließen?`

    Grüsse und schon mal Danke im voraus
    Jörgi
     
  2. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich schlage mal ein Umnsehen hier im Forum vor. Da stehen viele Sachen schon erklärt, die Du hier nachfragst.
     
  3. bloodyjoergi

    bloodyjoergi Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Graz
    Hi!

    Ich habe eh schon wie ein wilder mit der Suchfunktion gesucht... doch leider nix passendes gefunden... aber vielleicht gebe ich auch die falschen Suchbegriffe ein... habs versucht mit "asterisk AND ohne AND Festnetz"
     
  4. RB

    RB Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Juni 2004
    Beiträge:
    1,311
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Selbständiger Bitbeißer
    Ort:
    40883 Ratingen
    Moin!

    Als Suchbegriffe würde ich bei Asterisk z.B. HFC oder NT-Mode für interne ISDN-Telefone und FXS für interne analoge Telefone vorschlagen. Für HFC (der Name eines Chips auf einer ISDN-Karte) gibt es sogar ein eigenes Unterforum.

    Das Kriterium "ohne Festnetz" ist nicht unbedingt so wörtlich erwähnt, schätze ich.

    BTW: Willkommen im Forum...
     
  5. tolfa

    tolfa Neuer User

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Grundlegend: Das geht!

    -HFC-S -ISDN Karte in Server (Ist der Köllner Dom auf dem Chip abgebildet)
    -gekreuztes ISDN-Kabel in einen alten NTBA (1¤ bei ebay oder Verwandten)
    -in den NTBA ISDN-Telfon oder TA2a/b und daran ein analoges Telefon

    @Handy: C´t nochmal richtig lesen! Dort ging es um die Ausnutzung der Genion Homezone und die Kombination mit einem Prepaidhandy und einem Asterisk.

    Und wirklich: google: HFC Asterisk ISDN
     
  6. bloodyjoergi

    bloodyjoergi Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2005
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Graz
    Super DANKE das hilft mir schon weiter...
     
  7. xianlux

    xianlux Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juni 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    ich wuerde einfach alles SIP-basierend machen.... suche mal nach ATA... somit kannst du analoge telefone einfach an ein PC-Netzwerk hängen und über SIP an dein Asterisk binden.... funktioniert einwanfrei...

    Chris
     
  8. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Stimme xianlux zu,

    was willst Du mit ISDN Karten etc? Die brauchst Du nicht es sei denn Du hast da noch eine ISDN Telefonanlage oder ein ISDN Telefon, welches Du benutzen willst. Nimm einfach ein IP-Telefon, Softphone oder ATA und mache alles über SIP/IAX, dafür ist keine weitere Hardware im Asterisk Server notwendig und ein Endgerät zum telefonieren brauchst Du ja sowieso...