Asterisk Server

QuentinTarrantino

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich habe ein Problem.
Wir haben 2 Standorte und an jedem Standort steht ein Asterisk Server.
Auf beiden Servern sind in der sip.conf und extensions.conf die Daten der User angelegt worden z.B.:
1 Standort sind 5 User mit den Telnr. 10, 11, 12, 13, 14
2 Standort sind 5 User mit den Telnr. 15, 16, 17, 18, 19

Zum Telef. wird X-Lite genutzt mit den entsprechenden einstellungen des SIP-Proxy, da habe ich die IP des Asterisk Servers eingetragen an welchem Standort sich der Server befindet so das
intern Telef. werden kann. Die Routing einträge sind gemacht so das in allen Internen Netzen Telef. werden kann (sind 4 Netze) an jedem Standort.

So nu will ich aber über Internet mit dem anderen Standort Telef. wie kann ich die Telefonnr. 16 erreichen (die auf dem anderen Asterisk Server angelegt ist) wie muss ich das Realiesieren das wenn ich die 16 Wähle das ich nach drüben weitergeleitet werde?? Was brauche ich dafür oder hat einer von euch nen Tipp wo ich die entsprechende URL finde??

Ich bedanke mich im voraus für eure Tipps.
Mfg
QuentinTarrantino

PS.: Das ganze ist ein Schul Projekt im Rahmen der Umschulung
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Lies dich ma besten mal in IAX-Channels ein. Da kann man Asterisk-Server mit verbinden. Hab sowas allerdings noch nicht gemacht. Kann dir deswegen auch keine Tipps geben. Aber hier mal ein einführender Link.
 

QuentinTarrantino

Neuer User
Mitglied seit
22 Sep 2004
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
:groesste: ich danke dir für diesen tipp Hupe
mfg
quentintarrantino
 

fabe

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
http://www.voip-info.org/wiki-Asterisk+-+dual+servers

hier kannst du mal schauen.
das sollte genau deine situation beschreiben.
da du allerdings die nummern fortlaufend vergeben hast is das routing ein bischen dumm... ein bereich 1xx und einer 2xx wäre einfacher gewesen.
aber da du ja nur wenige telefone hast ist das auch kein problem.

gruß
fabe
 

Hupe

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Apr 2004
Beiträge
2,586
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Naja, da sehe ich kein Problem:
exten => _1[0-4],1, .... ;die eine Seite
exten => _1[5-9],1, .... , die andere Seite
 

fabe

Neuer User
Mitglied seit
13 Jul 2004
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ahso. wusste garnicht, daß das so regexp mäßíg geht ;)
 

betateilchen

Grandstream-Guru
Mitglied seit
30 Jun 2004
Beiträge
12,882
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
@quentin
wie akut ist das Thema ? Bei mir läuft die Konfig so und ich muß nur nachher mal von zu Hause aus die Konfig-Dateien raussuchen.

Aber das ganze ist relativ simpel zu realisieren.

Basis war auf jeden Fall das bereits erwähnte PDF von TU-Chemnitz. Ob ich da dann individuell nochwas verändert habe, kann ich jetzt aus dem Kopf nicht sagen - ich glaube aber, daß es auf Anhieb funktioniert hatte.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,160
Beiträge
2,030,798
Mitglieder
351,554
Neuestes Mitglied
TIMOC1983