.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk und Firefly = Asterisk bricht Wahlversuch nicht ab

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von DirkNienhaus, 17 Okt. 2004.

  1. DirkNienhaus

    DirkNienhaus Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ich wollte heute von Xlite auf Firefly umsteigen, da ich die Firefly Oberfläche schön, einfach und nett finde. :)
    Leider habe ich das Problem, dass Asterisk einen Wählversuch, den ich in Firefly abgebrochen habe nicht, beendet sondern munter weiterklingelt :(

    Kennt jemand das Problem? Oder hat einen Lösungsvorschlag für mich?

    Aso, ich benutze ich SIP und nicht AIX (was ist das überhaupt?).
    Mit Xlite habe ich diese Probleme nicht...

    sip.conf
    Code:
    [xlite1]
    type=friend
    username=Dirk1 (10)
    host=dynamic
    canreinvite=no
    mailbox=20
    dtmfmode=inband
    context=outgoing
    disallow=all
    allow=ulaw
    allow=alaw
    nat=yes
    defaultip=192.168.6.2
    dtmfmode=rfc2833
    

    Gruß
    Dirk
     
  2. twitti

    twitti Neuer User

    Registriert seit:
    6 Sep. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit Firefly hatte ich auch so meine Probleme mit SIP.
    Super läuft Firefly mit IAX.
    Schreib das, was Du momentan für den Client in die sip.conf schreibst in die iax.conf bis auf canreinvite. Dafür nimmst Du notransfer=no oder yes. Bedeutet das Gleiche in iax.conf.
    In der extension.conf, im Dialplan, wo Du bisher z.b. 11,1,DIAL(SIP/.... stehen hast, ersetzt Du das SIP/ durch IAX2/.
    IAX ist nach meiner Meinung der bessere Standard, brauchst z.b. im Router beim Client nicht mit den Ports rumhökern.
    Gruss
    Twitti
     
  3. DirkNienhaus

    DirkNienhaus Neuer User

    Registriert seit:
    8 Okt. 2004
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi!

    vielen Dank für deinen Tip!
    Leider habe ich auch mit dem IAX Protokoll das gleiche Problem...

    Also wenn noch jemand eine Idee hat, immer her damit :)

    Gruß
    Dirk
     
  4. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Habe mit Firefly auch das Problem, dass abgebrochene Rufe nicht an Firefly (IAX) signalisiert werden. Werde bei Gelegenheit mal einen anderen IAX Client ausprobieren, um zu sehen ob es an * oder Firefly liegt.

    jo
     
  5. ecco

    ecco Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    174
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problem kenne ich von Firefly ebenfalls. Ich hatte eine Zeit lang noch einen anderen IAX-Client, der das Problem nicht hatte, dafür aber noch schlimmer zu bedienen war.