.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk und GMX

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Toeppi, 16 Feb. 2006.

  1. Toeppi

    Toeppi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo,

    versuche nun schon seit Tagen meinen GMX-Account in Asterisk einzubauen.
    In der Log-Datei heisst es immer Forbidden - wrong password.

    Hier meine sip.conf:
    Code:
    register => nummer:pwd@sip.gmx.net/gmx2
    
    
    [gmx2]
    type=peer
    username=4989xx
    fromuser=4989xx
    secret=pwd
    host=sip.gmx.net
    fromdomain=sip.gmx.net
    ;realm=sip-gmx.net
    insecure=very
    caninvite=no
    canreinvite=no
    nat=no
    qualify=no
    disallow=all
    allow = alaw
    allow = ulaw
    allow = gsm
    allow = g729
    allow = ilbc
    dtmfmode=info
    tos=0x14
    
    [gmx_in]
    type=peer
    fromdomain=sip.gmx.net
    host=sip.gmx.net
    context=ankommend
    
    Hatte schon statt sip.gmx.net sip-gmx.net und sip.gmx.de probiert. Alles ohne erfolg. Passwort stimmt definitiv. Muss ich den Stun irgendwie mit eintragen?
    Es handelt sich im übrigen um eine neue von GMX vergebene Nummer.
    Schon mal vielen Dank für Lösungsvorschläge.
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ändere mal im Kundencenter das Passwort für die Rufnummer und achte darauf, keine Umlaute oder Sonderzeichen im Passwort zu haben.
     
  3. Toeppi

    Toeppi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Hallo betateilchen,

    hatte ich auch schon probiert.
    Denke langsam das es an GMX liegt. In meinem GXP2000 hab ich 2 GMX-Accounts eingetragen, einen mit GMX-Nummer und den anderen mit meiner ISDN Nummer die ich bei GMX registriert habe. Haargenau die gleichen Einstellungen. Mit der GMX-Nummer kann ich telefonieren und bin erreichbar, mit der alten, registrierten Nummern nicht.
    Habe auch beide Nummern in meiner Asterisk sip.conf ausprobiert, dort funzt es leider mit keiner der beiden.

    Bin so langsam am Rande des Wahnsinns... :D
     
  4. madiehl

    madiehl Mitglied

    Registriert seit:
    15 Feb. 2005
    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hier mal meine funktionierende Konfiguration zum Vergleich:

    Code:
    [general]
    context=default
    port=5060
    bindport=5060
    bindaddr=0.0.0.0
    externhost=xxxxx.dyndns.org
    externip=xxxxx.dyndns.org
    localnet=192.168.0.0/255.255.0.0
    qualify=no
    disable=all
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=g726
    allow=gsm
    srvlookup=yes
    tos=reliability
    nat=yes
    maxexpirey=3600
    defaultexpirey=600
    canreinvite=yes
    language=de
    register => NUMMER:PASSWORD@sipgate.de/NUMMER
    register => 49XXXXXXXXX:PASSWORD@sip.gmx.net/49XXXXXXXXX
    
    [NUMMER]
    type=peer
    username=49XXXXXXXXX
    fromuser=49XXXXXXXXX
    secret=PASSWORD
    host=sip.gmx.net
    fromdomain=sip.gmx.net
    insecure=very
    caninvite=no
    canreinvite=no
    nat=no
    qualify=yes
    disallow=all
    allow=g729
    allow=ulaw
    defaultexpirey=240
    Callgroup=1
    pickupgroup=1,2,3
    
    [gmx-in]
    type=peer
    fromdomain=sip.gmx.net
    host=sip.gmx.net
    disallow=all
    allow=g729
    allow=ulaw
    context=ankommend-gmx
    Callgroup=1
    pickupgroup=1,2,3
    Bestimmt ist da einiges verbesserungsbedürftig, aber ich habe zu wenig Zeit und so rennt es :)
    Ich würde bei Deinem REGISTER-Befehl mal die GMX-Nummer hintendranstellen statt gmx2
     
  5. Toeppi

    Toeppi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Vielen Dank. Jetzt funktioniert es.
    So wie es aussieht läuft es nur wenn die Fritzbox aus ist. Bei GMX ist es anscheinend nicht möglich die registrierte FN-Nummer gleichzeitig von mehreren VoIP-Geräten zu nutzen. :noidea:
     
  6. Hupe

    Hupe Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Apr. 2004
    Beiträge:
    2,586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Da mir der Zusammenhang zwischen diesem Thema und ISDN irgendwie nicht ins Auge springen will, verschiebe ich das hier mal nach "Asterisk Allgemein"!
     
  7. moett

    moett Neuer User

    Registriert seit:
    12 Feb. 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das stimmt. Ist aber nicht weiter schlimm, dafür hast Du ja dann Asterisk. ;)
     
  8. Toeppi

    Toeppi Neuer User

    Registriert seit:
    23 Jan. 2006
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Wenn endlich mal alles so funktionieren würde wie ich es mir wünsche...
    Aber es wird.... gaaanz langsam ;)