.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk und Sipgate

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von blitzwilli, 1 Okt. 2005.

  1. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe die Asterisk wie auf sipgate.de konf.
    aber unter "sip show registry" kann ich denn user nicht sehen :(

    noch was kann man die asterisk für voipbuster konf.?
    hat einer eine Konf. für mich?

    kann mir jemand helfen?
    Danke

    Gruß,
    blitzwilli
     
  2. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @blitzwilli

    kannst Du bitte den Abschnitt der sip.conf für sipgate
    hier posten ohne username/passwort.

    Gruß
    britzelfix
     
  3. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Mal gaaaaaaaaaanz langsam!

    Du hast also einen Asterisk aufgesetzt und den für die Benutzung mit Sipgate konfiguriert. Das scheint nicht richtig zu funktionieren.

    Hast du die Ports 5060 und 10000-11000 udp auf deiner Firewall freigegeben?
    Was sagt der Asterisk den auf dem cli?
    Mach mal auf dem cli: restart now > /start.txt
    Nach 2 Minuten crtl c
    Dann schaust du dir die Datei mit einem Editor an, und beiseitigst alle angezeigten Fehler.

    Ja, wenn deine Kiste läuft, kannst du sowas gern haben. Aber jetzt bring erst mal den sipgate ans laufen, dann den nächsten Provider, zumal du für voipbuster iax2 brauchst.

    Ja, sicher. Wenn du mit sipgate nicht klar kommst, hier im brett gibt es eine Musteranleitung oder schau dir die Dateien auf www.asterisk.li an.
     
  4. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @kombjuder

    nee, läuft auch mit sip.

    Gruß
    britzelfix
     
  5. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    @britzelfix

    Du hast recht, ich weiss das auch,

    nur hier im Brett liest man von reichlich Problemen zwischen Voipbuster und Sip. Mit iax2 ist der Provider problemloser und zudem setzt seine hauseigene Soft auch auf IAX2 auf. Dem Asterisk ist es egal ob Sip oder iax2.
     
  6. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @britzelfix
    hier die sip.conf

    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    context = sip-out
    qualify=no
    disable=all
    allow=alaw
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    srvlookup=yes
    canreinvite=yes
    language=de
    register => 1979xxx:xxxxx@sipgate.de/1979xxx

    [sipgate-out]
    type=friend
    insecure=very ; otherwise I get authentication errors
    nat=yes
    username=1979xxx
    fromuser=1979xxx
    fromdomain=sipgate.de
    secret=xxxxxx
    host=sipgate.de
    qualify=yes
     
  7. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Das muss disallow = all heissen.
    Es fehlt srvlookup = yes
    und
    externip = xxx.dyndns.org

    context=sip-out gehört da nicht hin!

    Ansonsten scheint das ok zu sein.
     
  8. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @kombjuder

    naja, bei mir läuft voipbuster auch unter iax2, hat aber auch unter
    sip funktioniert. Wie dem auch sei, erstmal schauen was sipgate macht.

    @blitzwilli

    ok, da sind einige sachen drin die bei mir nicht drin sind.
    Z.B. nimm mal aus [general] context raus und disable soll disallow heißen,
    language sollt dort imho auch nicht rein.

    in [sipgate-out] was ja nicht so ganz richtig ist weil es ja "friend" also in+out ist. Bennene mal nach [sipgate] um + context=default.
    ich habe dort noch: auth=md5, canreinvite=no, dtmfmode=info

    Das Ganze läuft dann so, daß reinkommende Gespräche von Sipgate
    im [default]-Kontext der extensions.conf landen, dort bitte ein:

    [default]

    exten => 1979XXXXX,1,Dial( ...

    In der clie sollte dann auch mit "sip show peers", "sip show registry" bzw.
    "sip show users" etwas zu sehen sein.

    Gruß
    britzelfix
     
  9. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo britzelfix,

    leider will er immer noch nicht so richtig :((
    kannst du bitte noch mal drüber schauen? danke

    *CLI> sip show users
    Username Secret Accountcode Def.Context ACL NAT
    sipgate xxxxxx default No Alway
    1234 xxxxx sipgate No RFC35
    *CLI> sip show peers
    Name/username Host Dyn Nat ACL Mask Port Status
    sipgate/1979407 217.10.79.9 N 255.255.255.255 5060 OK (11 ms)
    1234/1234 (Unspecified) D 255.255.255.255 0 Unmonitored
    *CLI> sip show registry
    Host Username Refresh State
    *CLI>

    sip.conf

    [general]
    port = 5060
    bindaddr = 0.0.0.0
    qualify=no
    disallow=all
    allow=alaw
    allow=alaw
    allow=ulaw
    allow=g729
    allow=gsm
    allow=slinear
    srvlookup=yes
    canreinvite=yes
    register => 1979xxx:xxxxx@sipgate.de/1979xxx

    [sipgate]
    type=friend
    insecure=very ; otherwise I get authentication errors
    nat=yes
    username=1979xxx
    fromuser=1979xxx
    fromdomain=sipgate.de
    secret=xxxxxx
    host=sipgate.de
    qualify=yes
    context=default

    extensions.conf

    exten => 1234,1,Dial(SIP/${EXTEN},60)
    exten => 1234,2,Congestion
    exten => 1234,102,Busy

    [default]
    exten => ,1,Dial(SIP/${EXTEN},60)
    exten => ,2,Congestion
    exten => ,102,Busy
    exten => 1979407,1,Dial(SIP/${EXTEN},60)

    [sipout]
    exten => _9.,1,SetCallerId,1979407
    exten => _9.,2,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate,30,trg)
    exten => _9.,3,Hangup

    Gruß,
    blitzwilli
     
  10. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @blitzwilli

    das sieht doch schon besser aus.
    "sip show peers" sagt OK 11ms.
    Es kann sein, daß Du ein falsches
    Passwort in der Zeile: "register => 1979xxx:xxxxx@sipgate.de/1979xxx "
    hast.
    Wenn Du so "exten => _9.,2,Dial(SIP/${EXTEN}@sipgate,30,trg)" rauswählst, dann mußt Du die "9" abschneiden mit
    exten => _9.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,30,trg)

    Kombjuder hat auch einige interessante Vorschläge gemacht,
    ich würde sie auch mal ausprobieren.

    Gruß
    britzelfix
     
  11. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @britzelfix

    habe alles was Kombjuder sagte gemacht leider geht es immer noch nicht.

    wenn ich rauswähle mache ich das so "906923232323"

    was ich jetzt noch gemacht habe ist das ich "nat=yes" auf "no" gesetzt habe da meine Server in RZ eine Feste IP hat.

    wenn ich jetzt Asterisk Starte und ware kommen die meldungen hier:
    Oct 2 10:29:07 NOTICE[31859]: chan_sip.c:6678 handle_response: Peer 'sipgate' is now TOO LAGGED!
    Oct 2 10:29:17 NOTICE[31859]: chan_sip.c:6672 handle_response: Peer 'sipgate' is now REACHABLE!
    Oct 2 10:31:19 NOTICE[31859]: chan_sip.c:6678 handle_response: Peer 'sipgate' is now TOO LAGGED!
    Oct 2 10:31:29 NOTICE[31859]: chan_sip.c:6672 handle_response: Peer 'sipgate' is now REACHABLE!
    Oct 2 10:35:33 NOTICE[31859]: chan_sip.c:8059 sip_poke_noanswer: Peer 'sipgate' is now UNREACHABLE!

    Gruß,
    blitzwilli
     
  12. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @blitzwilli

    ja, das habe ich auch ab und zu, es hat keine Bedeutung.
    Man bekommt es weg mit "qualify=no" unter [sipgate]/sip.conf

    was sagt denn jetzt "sip show registry"?
    und hast Du die Passwörter überprüft?

    Gruß
    britzelfix
     
  13. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @britzelfix

    unter "sip show registry" kommt leider immer noch nicht :(

    user und pass sind zu 100%

    Gruß,
    blitzwilli
     
  14. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
  15. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @blitzwilli

    dann tippe ich auf die Firewall.
    Kannst Du wenigstens jetzt rauswählen?

    logge Dich mal mit "asterisk -vvvvr" in die CLI und
    versuche rauszuwählen, den output bitte als "
     
  16. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @britzelfix

     
  17. blitzwilli

    blitzwilli Neuer User

    Registriert seit:
    3 Sep. 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
     
  18. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @blitzwilli

    ändere mal den Dial-Befehl in

    exten => _9.,2,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,30,trg)

    Gruß
    britzelfix
     
  19. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    [general]

    qualify=no; das wird gesetzt wenn man es braucht, also in den einzelnen Userabschnitten. Raus hier.

    allow=g729; Du weisst, dass Asterisk g729 nur durchleiten kann, also kein g729 nach sip oder so

    canreinvite=yes; das wird gesetzt wenn man es braucht, also in den einzelnen Userabschnitten. Raus hier.


    Diese drei Zeilen funktionieren so nicht. Du sagst Asterisk nicht für was das gilt. Zwischen exten => und dem Komma fehlt entwerder ein s oder ein _X.

    Wenn du die 9 als Rauswahlkennziffer nutzen willst, musst du sie abschneiden. Dazu in der Zeile 2 ${EXTEN} ändern in ${EXTEN:1}
     
  20. britzelfix

    britzelfix Gesperrt

    Registriert seit:
    28 Mai 2004
    Beiträge:
    1,099
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Braunschweig
    @rollo

    Das liegt aber an dem System hier.
    Man könnte statt der FAQ ein Wiki mit guten Artikeln einrichten und
    alles Unnütze löschen. Dann steigt auch die
    Geschwindigkeit das Forums.

    In dem angegebenen Link ist auch type=peer
    im context [sipgate_at_in] falsch. Dort müsste ein type=user hin.
    Wenn es betateilchen nicht ändert, dann bleibt es dort für immer.


    Gruß
    britzelfix