.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk-User verbünden sich gegen Telefongebühren

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von WileE, 9 Feb. 2005.

  1. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Heute bei Heise online:

    Zwecks Ersparnis von Ferngesprächsgebühren möchte fwdOUT möglichst viele User des Open-Source-Nebenstellensystems Asterisk miteinander verknüpfen. Anfang Februar waren so nun unter anderem Nordamerika oder China sowie Städte wie beispielsweise Hongkong, Moskau, Madrid oder Rio de Janeiro erreichbar.

    Der gesamte Artikel kann hier eingesehen werden.
     
  2. WrMulf

    WrMulf Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    553
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    @WileE:

    [ ] Du hast eine Genehmigung von heise.de, den Artikel nachzudrucken.

    (Zutreffendes ist angekreuzt)
     
  3. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hab die über meinen Asterisk erreichbaren Nummern da mal registriert und es auch konfiguriert (3000er Nummernblock der Telekom). Ausgehende Gespräche zu deutschen 0800er Nummern gehen (hab die Telekom Hotline angerufen), ein Testgespräch zu einem Festnetzanschluss wurde abgewiesen. Gezählt hat das Ding meine Gespräche nicht, die ursprünglichen 10 sind noch vorhanden. Hat jemand eine Ahnung wie die Gesprächsdaten fließen? Zuerst verbindet man sich ja zu fwdout, die verbinden dann weiter. Laufen die Gesprächsdaten dann über fwd? Wäre ja dann trafficmäßig übel für die wenn die Anzahl der Gespräche steigt.
     
  4. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [ ] Habe ich gewusst, dass man nicht einfach Artikel/ Berichte weiter kopieren und vervielfältigen darf

    [X] Tschuldigung, und jetzt?

    (Zutreffendes ist angekreuzt)
     
  5. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Editieren und einen Link auf heise.de setzen.
    Tschuldigung, aber man sollte wissen, dass man Artikel nicht einfach kopieren darf....
     
  6. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
  7. WileE

    WileE Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2005
    Beiträge:
    127
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Leider bin ich nicht allwissend, auch wenn ich schon ganz nah dran bin. :wink:

    ... und wieder etwas dazu gelernt.
     
  8. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Wer es noch nicht bekommen hat:

    fwdOUT ist der neue Name von bellster

    jo
     
  9. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also bei mir ging die Anmeldung ohne Probleme. Er springt zwar wieder zum Anmeldeformular zurück, aber die E-Mail habe ich bekommen.
     
  10. chaos2000

    chaos2000 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    22 Aug. 2004
    Beiträge:
    2,028
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    LE
    Moin,

    ein kleiner zwischenbericht zu fwdOUT:

    Anmeldung und Konfiguration funktioniert Problemlos (zumindest von Asteriskseite);
    Probleme gibt es mit dem creditsystem und den routen:
    Gestern habe ich den Dienst bei mir konfiguriert und es gingen bereits mehr als 5 Anrufe über meinen server. Nach den Angaben von Route_Usage dauerten diese gespräche aner alle 0 Sekunden -> auch die credits wurden somit nicht erhöht;
    daraufhin habe ich My_Routes die Remaining Calls Today alle auf 0 gesetzt -> ohne Wirkung, schlimmer noch - nach einer Stunde stand da wieder 7. *grübel*

    Wie sind eure Erfahrungen?
     
  11. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,281
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Ich habe ab hier mal den Thread geteilt. Konfiguration bitte unter Asterisk Rufnummernplan weiter diskutieren.

    jo

    Edit: ups die beiden Beiträge hier drüber sollten auch mit in den anderen Thread. Hat leider nicht geklappt, sorry.
     
  12. speedy1980

    speedy1980 Mitglied

    Registriert seit:
    13 Okt. 2004
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @chaos2000: Siehe mein vorheriger Post, das Creditsystem funktioniert nicht. Ich hab auch schon Gespräche geführt, die wurden nicht gezählt. Obwohl Gespräche rein kamen und raus gingen steht mein Zähler auf 10, genau wie am Anfang. Entweder die sind zu doll überlastet oder da ist bei der Programmierung des Systems was schief gegangen. Weiß jemand ob es schon mal funktioniert hat?