.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk wählt nicht raus

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von blade74, 23 März 2005.

  1. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,
    habe hier ein Problem und zwar kann ich nicht über mein softphone (kphone) nach
    draußen telefonieren
    weder über isdn noch über sip
    auch mein zweites softphone kann ich nicht anrufen xlite
    gleiche Fehlermeldung

    Mar 23 16:40:04 NOTICE[5036]: chan_sip.c:7399 handle_request: Unable to create/find channel
    Mar 23 16:40:26 WARNING[5036]: chan_sip.c:694 retrans_pkt: Maximum retries exceeded on call 1979541806@192.168.1.16 for seqno 5843 (Non-critical Response)



    hier mal die extensions.conf
    Code:
     [general]
    static=yes
    writeprotect=yes
    [globals]
    CONSOLE=Console/dsp                             ; Console interface for demo
    IAXINFO=guest                                   ; IAXtel username/password
    TRUNK=Zap/g2                                    ; Trunk interface
    TRUNKMSD=1                                      ; MSD digits to strip (usually 1 or 0)
    
    [default]
    include => 10
    include => 11
    ;exten => _0.,1,Dial(Capi/123:${EXTEN:1},,)
    
    exten=>_xxx.,1Dial,CAPI/@2460:${EXTEN}
    exten=>_xxx.,2,Congestion
    
    [CAPICALL]
    exten=>202460,1,Dial(SIP/11)
    
    capi.conf

    Code:
    [general]
    nationalprefix=0
    internationalprefix=00
    rcgain=0.8
    txgain0.8
    
    [interfaces]
    msn=2460
    incomingmsn=*
    controller=1
    softdtmf=1
    accountcode=
    context=CAPICALL
    callergroup=1
    devices=2
    


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen

    DANKE
     
  2. martinkirchner

    martinkirchner Neuer User

    Registriert seit:
    16 Aug. 2004
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    du schreibst:
    Code:
    [default] 
    include => 10 
    include => 11
    Aber deffinierst nirgens die 10 und 11

    Du musst für die beiden Nebenstellen entsprechende Wahlregel deffinieren wie z,B:
    Code:
    
    [10]
    exten=>11,1,Dial(SIP/11)
    exten=>1,2,Hangup
    
    
    Was soviel heist, dass wenn der Teilnehmer 10 die 11 wählt, der Teilnehmer 11 gerufen wird. Solche Regeln können dann über INCLUDE entsprechend in den DEFAULT Kontext eingetragen werden

    Der Eintrag

    Code:
    
    exten=>_xxx.,1Dial,CAPI/@2460:${EXTEN}
    
    
    Sollte eigentlich funktionierten.
    Evtl ist es am Anfang übersichtlicher nicht mit dem DEFAULT Kontext zu arbeiten sondern jedem Client seine eigenen Regeln zu deffinieren.
     
  3. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich versteh dein Problem noch nicht ganz.
    Außerdem bräuchte man auch deine SIP.conf da ja
    hier erst die wichtigen Daten stehen.
     
  4. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    also das Problem ist halt das ich wenn ich eine Nummer die mehr als 3 Stellen hat über ISDN anwählen will
    aber dann bekomme ich immer die oben genante Fehlermeldung
    und bekomme keine Verbindung bzw es passiert nichts :-((

    hier die Sip.conf
    Code:
     
    [general]
    context=default
    port=5060
    bindaddr=0.0.0.0
    ;localnet 192.168.1.0/255.255.255.0
    context=default
    ;context=sip-out
    qualify=no
     disable=all
     allow=alaw
     allow=alaw
     allow=ulaw
     allow=g729
     allow=gsm
     allow=slinear
     srvlookup=yes
     canreinvite=yes
     language=de
    externip = xxxxxxxxxx.no-ip.com
    srvlookup=yes
    srvlookup=yes
    tos=reliability
    srvlookup = yes
    nat = yes
    maxexpirey = 1200
    defaultexpirey = 1200
    
    register => 1xxxx6:xxxxxx@sipgate.de/1xxxxx6
    
    [sipgate]
    type = friend
    username=1xxxx6
    secret=xxxxxx
    host=sipgate.de
    fromuser=1xxxx6
    fromdomain=sipgate.net
    nat=yes
    insecure=very
    qualify=1200
    context=incomingsipgate
    canreinvite=no
    
    [10]
    type=friend
    username=10
    secret=10
    host=dynamic
    callerid="10"=<10>
    
    
    [11]
    type=friend
    username=11
    secret=11
    host=dynamic
    callerid="11"=<10>
    
     
  5. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    schreib mal x gross!

    exten=>_XXX.,1Dial,CAPI/@2460:${EXTEN}

    und wozu triple X - besser:

    exten=>_.,1Dial,CAPI/@2460:${EXTEN}
     
  6. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Spawn extension (default, 0xxxxx2460, 1) exited non-zero on 'SIP/10-6050'
    Mar 25 12:40:09 WARNING[10373]: pbx.c:1280 pbx_extension_helper: No application 'CAPI/@2460:${EXTEN}' for extension (default, h, 1)
    == Spawn extension (default, h, 1) exited non-zero on 'SIP/10-6050'
     
  7. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So habe das so eingegeben wie du es geschrieben hast
    und bekomme nun diese schöne Fehlermeldung


    Spawn extension (default, 0xxxxx2460, 1) exited non-zero on 'SIP/10-6050'
    Mar 25 12:40:09 WARNING[10373]: pbx.c:1280 pbx_extension_helper: No application 'CAPI/@2460:${EXTEN}' for extension (default, h, 1)
    == Spawn extension (default, h, 1) exited non-zero on 'SIP/10-6050'

    ???
     
  8. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    ok - ich habe das auch nicht gleich gesehen - es fehlt ein Komma in deiner dial-Anweisung - schreib mal so:

    exten => _.,1,Dial(Capi/@2460:${exten},,)
     
  9. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So jetzt bekomme ich mal eine ganz ander Fehlermeldung

    - Timeout on SIP/10-0942
    == CDR updated on SIP/10-0942
    -- Executing Dial("SIP/10-0942", "Capi/@2460:||") in new stack
    Mar 25 13:25:50 WARNING[10488]: chan_capi.c:653 capi_call: Destination @2460: requres a real destination
    -- Couldn't call @2460:
    -- CAPI Hangingup
    == Everyone is busy/congested at this time


    Die Leitung ist Frei wenn ich von Aussen anrufe zb auf die 10 über ISDN
    klappt alles .
     
  10. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Ich glaube heute ist nicht mein Tag!

    schreib mal exten gross:

    exten => _.,1,Dial(Capi/@2460:${EXTEN},,)
     
  11. blade74

    blade74 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Feb. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Super Danke
    jetzt klappt es :)
     
  12. allesOK

    allesOK Mitglied

    Registriert seit:
    24 Mai 2004
    Beiträge:
    732
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Achtung: _. faengt auch h oder t ab ... waehrend _X. wirklich mind. eine Ziffer am Anfang erwartet! Beachtet das!