.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk & Warteschleife & Que

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von baschdieh, 27 Jan. 2006.

  1. baschdieh

    baschdieh Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wir haben eine Zentrale Nummer fuer unser Sekretariat. Wenn die Nummer 58XXX frei ist, soll dieses Telefon wie gewohnt klingeln. Wenn aber bereits ein Gespraech an diesem Telefon geladen ist, soll es nicht anklopfen sondern es soll eine freundliche Stimme erklingen "Zur zeit wird auf allen Leitungen gesprochen, bitte haben Sie einen Moment Gedult". Nach dieser Ansage soll das Externe Gespraech in eine Que wandern. Der Anrufer soll waehrend dieser Zeit unsere schoene Warteschleife-Musik zu Ohren bekommen. Sobald das Zentrale Telefon wieder frei ist, soll der Anrufer automatisch verbunden werden. Dauert das Gespraech länger und der Anrufer befindet sich seit ca. 40Sekunden bereits in der Warteschleife soll zusetzlich eine Option eingebunden werden, wo der Anrufer via Tastendruck entweder die 1 -> weiter Warten bzw. 2 -> Aufsprechen auf Voicebox selektieren kann.

    Ist das moeglich?

    Wenn jemand eine Idee hat, bitte melden. Vielen dank! :)
     
  2. Liquido

    Liquido Neuer User

    Registriert seit:
    13 Jan. 2006
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    System-Engineer
    Jo easy,

    nimm AMP oder schreib dir einen eigenen Dialplan :)

    exten => s,1,Dial(${ARG1},20)
    exten => s,2,Goto(s-${DIALSTATUS},1)
    exten => s-NOANSWER,1,Voicemail(u${MACRO_
    exten => s-NOANSWER,2,Goto(incoming,
    exten => s-BUSY,1,Queue(warteschlange)
    exten => s-BUSY,2,Goto(incoming,s,1)
    exten => _s-.,1,Goto(s-NOANSWER,1)

    Wie man die Queue mit der Ansage definiert findest du hier

    Btw. Das Beispiel oben ist aus dem Handbuch von O'Relly. Kann man Gratis runterladen.
     
  3. baschdieh

    baschdieh Mitglied

    Registriert seit:
    15 Sep. 2005
    Beiträge:
    416
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für deine Antwort. Angenommen ich haette nun die Rufnummer 3121241 - muesste ich doch die Nummer anstelle des "s" verweden - oder wuerde das nicht gehen ? "s" hoert doch auf jede Rufnummer - da ich mehrere Nebenstellen habe und nur eine Hauptnummer, soll selbstverstaendlich diese Regel nur fuer die Hauptnummer (Zentrale) funktionieren. Danke!
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Geht nicht mit der Standard Queue. Wenn das Zentrale Telefon besetzt ist, fliegt der Anrufer wieder aus der Queue raus.

    Hatten wir hier im Forum schon mal, es wurde keine Lösung gefunden...