.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asterisk wieviele PCI Karten braucht man maximal?

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von Elluminatus, 27 Mai 2005.

  1. Elluminatus

    Elluminatus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Forum,

    ich bin Neuling im Bereich Linux Telefonanlagen. Mich hat
    dieser Bereich sofort interessiert.

    Ich würde einen Asterisk in einem 2 HE 19 Zoll Gehäuse betreiben wollen,
    hier habe ich 3 PCI Steckplätze. Meine Frage: Reichen diese 3 Steckplätze oder gibt es Konfigurationsbereiche, wo man mehr benötigen könnte? Vielleicht möchte ich ja später etwas erweitern von dem ich jetzt nichts weiß und habe dann keinen Platz mehr. Ich brauche also 2 ISDN Karten, Lan ist onboard undkönnte mir später vorstellen, enn die Zeit gekommen ist einen Com on Air Adapter zu integrieren. Fällt Euch noch etwas ein?

    Vielen Dank und viel Spaß noch :)

    Gruß Elluminatus
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Hi,

    nun ja, es kommt ganz drauf an was das werden soll, wenn es fertig ist :)

    Es kann ausreichend sein -- kommt auch auf die Karten an, die Du verbauen möchtest.
     
  3. Elluminatus

    Elluminatus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich brauche einen internen So Bus, möchte Voip machen, möchte später wenn es ausgereift ist auch gerne DECT Telefone direkt an dem * anmelden können.

    So nun die Gegenfrage, was kann man denn mit dem * alles machen, kann ich * mit einer Hausalarmanlage kombinieren, so dass bei Einbruch etc. Telefonnummern gewählt werden etc?

    Was ist sonst noch so möglich? Ich habe zwar auf der * Seite gestöbert, aber so eine Seite wo man sehen kann für was Leute den * alles einsetzen, soetwas habe ich nicht gefunden. Könntet Ihr mich da nicht mal inspirieren?

    Danke Elluminatus
     
  4. tschakka

    tschakka Neuer User

    Registriert seit:
    19 Feb. 2005
    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Für den S0 brauchst du schonmal eine ISDN Karte.
    Wenn du den Asterisk an einen internen S0 deiner "alten" TK anschliessen willst, reicht das schon. Falls deine TK keinen S0 hat oder du den Asterisk zwischen Amt und TK betreiben willst, brauchst du noch eine 2. ISDN-Karte.

    Wenn du noch mehr S0-Anschlüsse brauchst, gibts Karten mit 4-8 Ports.

    VoIP läuft über den internen LAN-Port und ein PCI-Slot bleibt noch frei.
    Also rein prinzipiell sollten 3 PCI-Slots reichen :)

    voip-info.org wäre zu empfehlen. Zwar auf Englisch aber da ist so ziemlich alles zum Thema Asterisk zusammengetragen.

    Ansonsten kann ich dir nur empfehlen, einfach mal zu probieren und bei Fragen die Asterisk-Rubrik gründlich zu studieren :wink:
     
  5. Elluminatus

    Elluminatus Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja stimmt, ich werde mal weiterlesen, ich hab nur das Angebot für ein günstiges Gehäuse (19 Zoll, 2 HE) und da hab ich nur 3 PCIs frei und ich wollte mich halt nicht gleich am Anfang verbauen :)

    Danke an alle fleissigen Schreiber :)