.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Astersik über Eicon Diva an TK-Anlage

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN Allgemein" wurde erstellt von pier, 18 Okt. 2004.

  1. pier

    pier Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich bin dabei Asterisk über S0 (Eicon Diva 4BRI Card) mit einer TK-Anlage zu vernetzen. Ich habe mir das so vorgestellt, dass man mit Hilfe einer Kennzahl, z.B 99XXXX, vom Asterisk (exten 2001) aus eine Durchwahl 8004 auf der TK-Analge wählen kann. Leider funktionniert das nicht so richtig.
    Hier die Fehlermeldung:

    -- Executing Dial("SIP/2001-8a8e", "Modem/ttyI0:998004|20|r") in new stack
    Oct 11 13:49:12 WARNING[262159]: channel.c:1901 ast_request: No channel type registered for 'Modem'
    Oct 11 13:49:12 NOTICE[262159]: app_dial.c:742 dial_exec: Unable to create channel of type 'Modem'
    == Everyone is busy/congested at this time
    Oct 11 13:49:22 WARNING[262159]: pbx.c:1933 ast_pbx_run: Timeout, but no rule 't' in context 'default'

    anbei noch die *.conf Dateien

    ;sip.conf
    [2001]
    type=friend
    secret=2001
    auth=2001
    callerid="user 2001" <2001>
    host=dynamic
    disallow=all
    context=default
    allow=ulaw
    allow=alaw

    ;extensions.conf
    [default]
    exten => 2001,1,NoOp( call for ${EXTEN})
    exten => 2001,2,Dial(SIP/${EXTEN},10,tr)
    exten => 2001,3,Congestion
    exten => _99.,1,Dial(Modem/ttyI0:${EXTEN:0},20,r)

    ;modem.conf
    [interfaces]
    driver=i4l
    language=en
    type=autodetect
    dialtype=tone
    mode=ring
    device => /dev/ttyI0

    Was habe ich da falsch gemacht...??? Danke im voraus...
     
  2. Blackvel

    Blackvel Mitglied

    Registriert seit:
    4 Mai 2004
    Beiträge:
    624
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    selbständig als IT-Consultant (VoIP, Asterisk, J2E
    Ort:
    Nürnberg, Einsatzorte Schwerpunkt D6-D9 (MCH, STG,
    Ganz klar. Du verwendet i4l.
    Das ist leider für VOIP und Asterisk überhaupt nicht zu gebrauchen.
    Chan_Capi + Eicon Capi Treiber muß her.

    Kann aber auch sein, daß es den Capi nicht für die Diehl Karte gibt.
    Gibts nur für aktive, aber 4S0 ist ja wohl eine ? :)

    So sollte der Syntax sein:
    exten => <exten>,1,Dial(Modem/g1:<TK-MSN>,20,tr)

    exten => _99.,1,Dial(Modem/ttyI0:${EXTEN:0},20,r)
    müsste man abändern in
    exten => _99.,1,Dial(Modem/ttyI0:${EXTEN:2},20,r)
    Dann wird als EXTEN die 8004 anstatt 998004 durchgereicht.

    Sicher, dass in modules.conf das hier drinnen steht:
    [global]
    chan_modem.so=yes

    [modules]
    load => chan_modem.so

    Sieht nämlich so aus, als hättest Du keinen Channel "Modem" zur Verfügung.

    Aber wie gesagt, das hat eh keinen Sinn, mußt Du schon chan_capi nehmen.
     
  3. pier

    pier Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi Blackvel,
    thx for the feedback. Hab' modules.conf und extentens.conf geändert.
    Jetz habe ich folgende Fehlermeldung.

    [chan_modem.so]Oct 18 13:14:04 WARNING[-1222241632]: loader.c:248 ast_load_resource: /usr/lib/asterisk/modules/chan_modem.so: cannot open shared object file: No such file or directory
    Oct 18 13:14:04 WARNING[-1222241632]: loader.c:380 load_modules: Loading module chan_modem.so failed!

    lsmod gibt aber:
    root#lsmod
    Module Size Used by Tainted: PF
    Divatty 264268 0 (unused)
    capi 7526 0
    divacapi 289820 0
    kernelcapi 62748 2 [capi divacapi]
    diva_mtpx 423300 0
    diva_idi 24800 0
    divas 142760 0
    divadidd 63940 0 [Divatty divacapi diva_mtpx diva_idi divas]
    soundcore 6436 0 (autoclean)
    autofs 13364 0 (autoclean) (unused)
    e100 56164 1
    wcusb 20096 0 (unused)
    zaptel 178688 0 [wcusb]
    floppy 58160 0 (autoclean)
    microcode 4724 0 (autoclean)
    keybdev 2976 0 (unused)
    mousedev 5524 0 (unused)
    hid 22212 0 (unused)
    input 5888 0 [keybdev mousedev hid]
    usb-uhci 26412 0 (unused)
    usbcore 79392 1 [wcusb hid usb-uhci]
    ext3 91592 2
    jbd 52336 2 [ext3]

    modules.conf
    [modules]
    ;autoload=yes
    load => chan_modem.so
    [global]
    chan_modem.so=yes

    extensions.conf
    exten => _99.,1,Dial(Modem/ttyI0:${EXTEN:2},20,r)

    capi.conf sieht so aus:

    [general]
    nationalprefix=0
    internationalprefix=00
    rxgain=0.8
    txgain=0.8

    [interfaces]
    msn=*
    controller=1
    softdtmf=1
    context=default
    devices=2

    Kann ich dort noch was ändern?
    Status der S0 Strecke auf der PBX-Seite ist READY.
     
  4. zorg

    zorg Neuer User

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    du solltest den modem-muell rausschmeissen.

    du willst die karte ja jetzt ueber CAPI ansprechen...

    also das Dial(Modem/ttyI0 durch Dial(CAPI ersetzen und in modules.conf auch den chan_modem gar nicht erst laden.
     
  5. pier

    pier Neuer User

    Registriert seit:
    18 Okt. 2004
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi...
    bin jetzt total verzweifelt...
    Hab' jetzt
    Code:
    extensions.conf
    exten => 2001,1,NoOp( call for  ${EXTEN})
    exten => 2001,2,Dial(SIP/${EXTEN},10,tr)
    exten => 2001,3,Congestion
    exten => _99.,1,Dial(CAPI/99:${EXTEN:2},20,r)
    
    Code:
    capi.conf
    [general]
    nationalprefix=000
    internationalprefix=0000
    rxgain=0.8
    txgain=0.8
    
    [interfaces]
    mode=immediate
    controller=1
    softdtmf=1
    accountcode=
    context=default
    msn=99
    incomingmsn=*
    outgoingmsn=*
    echosquelch=1
    echocancel=yes
    echotail=64
    callgroup=1
    devices=2
    
    Leider habe ich jetzt folgede Fehlermeldung.

    Oct 19 13:06:40 NOTICE[917519]: chan_capi.c:1173 capi_request: didn't find capi device with outgoing msn = 99. you should check your config!
    Oct 19 13:06:40 NOTICE[917519]: app_dial.c:742 dial_exec: Unable to create channel of type 'CAPI'

    Ich habe aber msn=99 in capi.conf eingetragen. Oder verstehe ich das jetzt falsch??