.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Asttapi und eingehende Anrufe

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von tecti, 27 Feb. 2005.

  1. tecti

    tecti Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo * Freunde

    Ich versuche Outlook mit Asstapi zu konfigurieren.
    Ausgehende Anrufe können initiiert werden, aber eingehende werden im Outlook nicht gemeldet.
    Der Client ist über SIP angemeldet.
    Hat jemand eine funktionierende Konfiguration?

    ps: Super Board
     
  2. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe jetzt auch mal AstTapi installiert, bei mir funktionieren ausgehende calls auch wunderbar.

    Nur wie muß der "inbound channel" konfiguriert werden? Welcher SIP/Nick muß dort eingetragen werden? Der gleiche wie im "User Channel" funktioniert nicht.

    IdentaPop Pro habe ich installiert.

    Leider ist nirgends dokumentiert wie man das einstellt, das einzige was man in voip-info.org , sourceforge.net , google usw. findet sind Leute die das selbe fragen, aber keine Antwort darauf *lol*

    Funktioniert das Ganze vielleicht nur, wenn man ein Softphone auf dem gleichen Rechner nutzt auf dem AstTapi läuft? Ich nutze nur einen ATA.

    Vielleicht weiß es ja jemand hier ? Würde mich sehr freuen!

    Gruß,
    Tin
     
  3. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe die Lösung des Problems jetzt gefunden, war (wie so oft) trivial:

    Da mein Asterisk auf einem dedicated server im Internet läuft, mein PC (und ATA) aber hinter einem Router, muß Portforwarding für Port 5038 (Standardport manager.conf) auf dem lokalen Router eingestellt werden, so dass alles was über Port 5038 ins interne Netzwerk reinkommt auf der internen Netzwerk-IP des PCs landet auf dem AstTapi und IdentaPop Pro installiert wurde.

    Als "Inbound Channel" habe ich den gleichen wie bei "User Channel" eingetragen. Beispiel: SIP/555 , wobei 555 die extension des IP phones / ATAs ist.

    Bei mir läuft es jetzt, ist wirklich eine tolle Sache! :)

    Gruß,
    Tin
     
  4. TinTin

    TinTin Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    6 Mai 2004
    Beiträge:
    1,864
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Noch ein Nachtrag (falls es überhaupt jemanden interessiert *g*)

    Statt IdentaPop Pro kann man auch TapiCall mit AstTapi verwenden, bietet die gleiche Funktionalität, Programm ist aber in deutsch und die Erkennung der Nummern in den Outlook Kontakten ist besser ! Preis ist ungefähr der gleiche (TapiCall = EUR 30,- IdentaPop Pro US $ 39,-)

    Gruß,
    Tin
     
  5. brkai

    brkai Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi,

    AstTAPI läuft, die rufnummern-anzeige von ankommenden ISDN-anrufen
    zeigt aber immer die msn an, auf der der ruf ankommt (am IP-phone wird die richtige CallerID angezeigt),
    vielleicht hat jemand eine idee oder das gleich prob schon gelöst ??

    grüße
    kai

    p.s.: chan_capi 0.3.5, asterisk latest cvs ...
     
  6. orso

    orso Neuer User

    Registriert seit:
    1 Mai 2005
    Beiträge:
    99
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, Tin!

    Hoffe, es ist okay, wenn ich mich direkt an Dich wende. Ich habe nun alle Asttapi Threads auf IPPF durch, bin aber um nix schlauer geworden :-( Ich habe folgendes Problem:
    Asttapi zeigte mir mit phone.exe und Tapicall eingehende Anrufe an, aus Outlook wählen klappt problemlos. Seit einiger Zeit klappt es aber nicht mehr. Bei eingehenden Anrufen tut sich nix mehr bei den TAPI-Monitor-Tools.

    Im Ethereal erscheint die nicht sehr aussagekräftige Meldung:
    Response: Error
    Message: Invalid/unknown command

    Der Informationsgehalt dieser Fehlermeldung reicht für mich nicht aus, um herauszufinden, wo9 der Fehler liegen könnte.

    Da es bei Dir funktioniert, hätte ich folgende Bitte an Dich:

    Könntest Du mir einen Netzwerkverkehrsmitschnitt mit Ethereal machen und mir diesen Senden? In diesem Log sollte zumindest ein eingehender Anruf zu sehen sein, bei dem dein Tapi-Anrufmonitor etwas gemeldet hat.

    Ich wäre Dir sehr dankbar, wenn Du mir sowas schicken könntest!

    Herzlichen Dank im voraus sendet Clemens