.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ASUS WL-500G Deluxe und OpenWRT

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von toms2k, 17 Jan. 2006.

  1. toms2k

    toms2k Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wo finde ich eine detailierte Anleitung zum flashen des OpenWRT systems auf einen ASUS WL-500G Deluxe Router?


    Gruß
    Tom
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    http://www.openwrt.org

    Übrigens ist das beim Asus kein Problem - du nimmst das Recovery-Tool von der Original-CD die mitgeliefert wird und spielst einfach die OpenWRT Firmware ein.
     
  3. toms2k

    toms2k Neuer User

    Registriert seit:
    12 Nov. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 toms2k, 18 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 18 Jan. 2006
    das ist ja spitze

    dank Dir komme ich lansam richtig ins Thema Asterisk rein...


    Gruß
    Tom

    edit:
    wo bekomme ich denn den Asus recht günstig?

    80¤ ist das OK?
     
  4. ramazz0tti

    ramazz0tti Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    unix-admin, industrieautomation
    Ort:
    remshalden
    #4 ramazz0tti, 6 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 6 Feb. 2006
    moin,

    bei ibaeh so um die 89 war das guenstigste, was ich bis jez gefunden hab.

    gibt es einen unterschied ziwschen
    ASUS WL-500g Deluxe V SE
    und
    ASUS WL-500g V Deluxe
    und
    ASUS WL-500g Deluxe?

    ist der mit "V" neuer und der "V SE" am neusten?

    sind gegebenenfalls irgendwelche beschraenkungen bei bestimmten modellen zu beachten oder nur noch eingeschraenkte umbaubarkeit (z.b. serielle ports an interner steckerleiste im ttl-pegel nicht mehr zugaenglich) bei neueren modellen?


    cu,
    *markus*
     
  5. ramazz0tti

    ramazz0tti Neuer User

    Registriert seit:
    13 Dez. 2005
    Beiträge:
    148
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    unix-admin, industrieautomation
    Ort:
    remshalden
    #5 ramazz0tti, 7 Feb. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7 Feb. 2006
    moin,

    seh grad, da gibts auchn passendes usb2.0-54M-wlan-stengelchen von asus - tut das unter linux oder ist das das selbe drama wie mit dem avm-teil?

    http://www.kmelektronik.de/main_site/main.php?action=Product_Detail&ArtNr=7581&Shop=25

    edit:

    dadamit sollts wohl (theoretisch) gehn:

    Package: zd1211-source

    Description: Source for the zd1211 wireless driver module
    This package contains the source for the Linux kernel dirvers for
    the USB wireless dogles that are based on the
    ZyDAS ZD1211 802.11b/g USB WLAN chipset.
    .
    Initially contributed by ZyDAS under the GPL license, the ZD1211
    Linux driver is actively maintained by the open source community.
    .
    Chipset specifications
    .
    * 802.11b/g support (chipset also features 802.11a but no
    vendor seems to support this)
    * USB 2.0 support (802.11b only on USB 1.1)
    * typical current consumption: 150mA (idle), 200mA (sending)
    * WEP64/128/256, WPA-PSK
    * Station and Ad hoc mode (802.11b only in ad hoc?)
    .
    Hardware supported includes:
    .
    Vendor/Name USB id
    3COM 3CRUSB10075 6891:a727
    AOpen 802.11g WL54 07b8:6001
    iNexQ UR055g 1435:0711
    Sitecom WL-113 0df6:9071
    Telegent TG54USB 129b:1666
    TwinMOS G240 126F:a006
    Yakumo QuickWLAN 0b3b:1630
    Airlink+ AWLL3025 0ace:1211
    Zyxel ZyAIR G-220 0586:3401
    X-Micro XWL-11GUZX 0ace:1211
    Edimax EW-7317UG 0ace:1211
    Safecom SWLU-5400 07b8:6001
    Longshine LCS-8131G 07b8:6001
    Planet WL-U356 0ace:1211
    Sweex wireless 54MB 5173:1809
    Acer WLAN-G-US1 0ace:1211
    Trendnet TEW-424UB 0ace:1211
    DrayTek Vigor 550 0675:0550
    Asus WL-159g 0b05:170c
    Trust NW-3100
    .

    btw, der laden hat o.g. router auch zum selben preis, bloss ohne versandkosten, aber nur in einer variante - bekomm dort aber keine provision, liegt nur verkehrsguenstig.