.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ata 286 Umtausch viel zu langsam

Dieses Thema im Forum "Nikotel" wurde erstellt von Guchka, 19 März 2005.

  1. Guchka

    Guchka Neuer User

    Registriert seit:
    19 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen.

    Bis vor 6 Wochen hatte ich mit Nikotel keinerlei Porbleme. Das Telephonieren war einwandfrei. Wenn es Probleme gab lag es fast immer am Grandstream Ata 286, der meiner ansicht nach wesentlich schlechter ist als die Geräte von Sipura.
    Vor 6 Wochen versagte der Ata 286 dann völlig seinen dienst. Gut dachte ich, melde dich mal bei der Hotline. Die sagten mir dann. "Schicken sie das Gerät ein. Sie bekommen ein austauschgerät."

    Nachdem ich nach 14 Tage nichts gehört hatte habe ich erneut die hotline angerufen. Die sagten mir dann, das sie das Gerät erhalten hätten und die bearbeitung würde laufen.
    Wieder 14 Tage später hatte ich immer noch nichts gehört. Also ein erneuter Anruf bei der Hotline. Die wollten mir dann weismachen das ich das Gerat geöffnet hätte. Da stieg dann erster Ärger in mir auf.
    Nach längerem verhandeln das dies nicht der Wahrheit entspräche und das ich genau wisse so meine Garantieansprüche zu verlieren, wurde mir dan plötzlich recht gegeben, der Ata sei doch nicht von mir geöffnet worden und ich bekäme ein austausch Gerät.
    Man würde mich per E-Mail über den Versand des Ersatzgerätes informieren. Das ist nun auch wiede 14 Tage her und ich habe keine E-Mail erhaltem.

    Ich würde nun gern wissen ob auch Andere solche Erfahrungen gemacht haben oder ob es nur mir so geht.

    MfG Benjamin Bergmann
     
  2. Guchka

    Guchka Neuer User

    Registriert seit:
    19 März 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Warten hat ein ende.

    Nach mehr als 2 monaten hatte ich die Hoffnung ja schon aufgegeben, aber nach einer drastischen E-Mail an Nikotel haben die Damen und Herren es doch schlißlich geschafft mir eine entschuldigungs Mail zu schicken und am darauffolgenden Tag einen neuen ATA 286.

    Mfg Benjamin Bergmann :D