.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ATA 486 an 100mbit Standleitung Uni Heidelberg

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von parlazzo, 13 Apr. 2005.

  1. parlazzo

    parlazzo Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo..

    ich habe momentan einen ata 486 als client hinter einem trendnet router, der 10/100 mbit kann. da der ata 486 einen eingenen router hat und von sipgate empfohlen wird ihn als diesen zu betreiben, habe ich folgende Frage.

    Kann ich den ata direkt an den 100mbit anschluss hängen oder geht das nur in verbindung mit dem 10/100er? bevor ich meine konfiguration, die umschmeiße, bitte ich um info ob dies möglich ist .

    tschuess helmut mueller (parlazzo)
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Lass ihn lieber hinter dem Router laufen. An einem reinen 100 MBit wird er sowieso nicht spielen weil nur fuer 10 MBit spezifiziert.

    rsl
     
  3. parlazzo

    parlazzo Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi rsl

    danke für die schnelle nachricht

    parlazzo