.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ATA 486 - Gesprächspartner versteht nix!

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von yoona, 22 März 2005.

  1. yoona

    yoona Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab heut meinen 486 so zum Laufen gebracht, daß alles funktioniert,. außer daß mein Gesprächspartner im Fest- oder Mobilnetz mich nicht versteht, weil mein Signal so 2-3mal pro Sekunde zerhackt wird. Habs mit verschieden Vocodern probiert, verschiedene Forumtipps durchgehechelt, keine Besserung. Ich hingegen hab nen guten Empfang!
    Bin in Rosenheim übers Kabelnetz drin mit 192/64 kb/s, müßte ja eigentlich reichen, falls die Werte auch erreicht werden. Jedoch seh ich bei Opera, daß meine Downloadgeschwindigkeit lediglich gut 20 kb/s ist - ist das alles nur Verarsche?
    Vielleicht hat ja jemand ne Lösung parat, oder kann sich sonstwie äußern!
     
  2. Z-Man

    Z-Man Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Übertragungstechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    die Lösung hab ich nicht, aber ich denke schon daß Dein 64er upload nicht ausreicht. Zum Speedtesten schau doch mal hier, das ist ziemlich exakt: http://speed.bluewin.ch/

    Gruß
     
  3. Sidion

    Sidion Neuer User

    Registriert seit:
    5 Okt. 2004
    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    die meisten download programme etc. geben die Geschwindigkeit in kiloByte an, Provider hingegen geben die bandbreite immer in kilobit an...weil das hört sich halt nach mehr an -.-
    du kannst also mit maximal 24kB/s runterladen (192 kb/8)
    Wenn dein Gesprächspartner dich nicht versteht, mußt es ja aber an deinem Upload liegen. 64 kbit sollten eigentlich genügen, wenn wirklich nichts sonst bandbreite benötigt außer dem telefon.
    Probier es mal mit dem G.726 codec und am besten einem anderen voip gesprächspartner.
    Welchen Anbieter hast du denn eigentlich?
     
  4. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Wenn selbst schmalbandige Codecs kein anstaendiges Telefonat erlauben koennte es das bekannte MTU Problem sein. Mit welcher MTU- Size laeuft denn der PC? Der ATA soll ab FW 5.22 lt. Releasenote damit besser umgehen koennen, ich habe allerdings hoechst selten die Moeglichkeit sowas zu testen.

    rsl
     
  5. yoona

    yoona Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @ Z-Man

    der Speedtester ist genial, hatte vorhin eh nach sowas gesucht.
    Beim Download bin ich bei 191kb/s, beim Upload ist mein bisheriges Bestergebnis 51kb/s, hinkt also den Vorgaben hinterher, müßte aber beim G.729 A/B-Vocoder klappen, da laut Handbuch lediglich 13kb/s beidseitig vonnöten sind.

    @Sidion

    Merci für die "Übersetzung". Kenn zwar den Umrechnungskurs, aber auf großes und kleines B hab ich nun wahrlich nicht geachtet! Wie geasgt, eigentlich müßte es mit dem 726er klappen, hatte auch alle anderen Verbraucher abgestellt. Telefoniert hab ich über web.de

    @ rsl

    Unter MTU verstand ich bisher nur die ehemalige Münchner Rüstungsschmiede, also hierzu nur Bahnhof!
    Hab Program--1.0.5.16 Bootloader--1.0.0.21 etc., also wohl FW 5.16, oder? Das heißt wohl updaten?
     
  6. Z-Man

    Z-Man Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Übertragungstechniker
    Ort:
    Karlsruhe