.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ATA und alte ISDN-Anlage

Dieses Thema im Forum "Andere Router" wurde erstellt von luder., 2 Jan. 2006.

  1. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    #1 luder., 2 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 2 Jan. 2006
    Hi,

    ist es moeglich ueber einen einfachen ATA eine alte ISDN-Anlage zu betreiben?
    (bin QSC-Kunde mit VoIP)
    Konkret besitze ich noch eine Siemens Gigaset 2060 ISDN Telefonanlage mit 6 Endgeraeten und will die nicht ausmustern ^^
    Falls es mit einem ATA nicht so einfach klappt, was brauche ich dann um das alte Zeug weiter verwenden zu koennen?

    Schon jetzt besten Dank fuer passende Antworten!

    OMG!
    Kann das mal einer verschieben, da sollte es eigentlich nicht hin ^^
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  3. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Na das ist doch schonmal was, aber:


    Ich will auf eigentlich keine weitere Box mit Routerfuktion vor meinen eigentlichen Router setzen, da dann mein VPN-Gateway wohl nimmer funzt, oder?
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Man kann die 5012 - wie alle anderen FBF's auch - als ATA nutzen!
     
  5. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Btw. funzt eine AVM-Box mit integriertem DSL-Modem nicht an einem QDSL-Home-Anschluss, da man soweit mir bekannt die Modem-Fkt. nicht deaktivieren kann.
     
  6. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    >Man kann die 5012 - wie alle anderen FBF's auch - als ATA nutzen!

    Kann ich dann nicht gleich einen simplen ATA benutzen?
    Ich habe davon keine Ahnung, deshalb frage ich hier ja so bloede ^^
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Es gibt einfach keine vergleichbaren ISDN-ATA's!
    (Zumindest nicht in dieser Preisklasse!)
     
  8. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Hi luder!

    Wie Thomas (RudatNet) bereits beschrieben hat kann ich bestätigen, dass an einer 5012 (bei mir an der 7050) am S0 die 2060 ISDN und 3060 ISDN prima laufen (seit AVM den Bus in den Griff bekommen hat).
     
  9. DirkKn

    DirkKn Mitglied

    Registriert seit:
    15 Nov. 2005
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du kannst die 5012 bzw. 5050 oder 7050 auch über das LAN anschliessen, sie also hinter Deinem Router betreiben, ohne die DSL-Modem-Funktionalität. Nur als LAN-ISDN Gateway.
     
  10. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Um hier auch sicher zu gehen, ich will ja meinen jetzigen ISDN-Anschluss kuendigen und nur noch per VoIP telefonieren.
    Bisher dachte ich, man muesse den ATA bzw. die FBF vor dem jeweiligen Router anstoepseln.
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ok, lade dir bei AVM die entsprechenden Bedienungsanleitungen und lies mal ein wenig! Und/oder lies mal in den entsprechenden Supportseiten.

    Eigentlich ist hier alles gesagt und bestätigt!
    Alles Weitere wäre nur nochmal Widerholung! ;)
     
  12. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    >... man muesse den ATA bzw. die FBF vor dem jeweiligen Router anstoepseln.

    -hat sich schon geklaert, da hatte ich was von einer Auer-Dingens-Bummens gelesen, mein Fehler

    >Man kann die 5012 - wie alle anderen FBF's auch - als ATA nutzen!
    -scheint mir jetzt auch die beste Alternative zu sein, einer zufaellig anwesend der auch die 5012 benutzt und damit gut zurecht kommt?
     
  13. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hast du dir mal meine Signatur angesehen? ;)
     
  14. luder.

    luder. Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    96
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Berlin
    Gewoehnlich deaktviere ich die Signaturen und den Schnick-Schnack, nun hab ich's aber entdeckt^^
    Du hast aber die FBF auch vor dem Router, funzt es andersrum bei Dir auch?
     
  15. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    In einem "Technik"-Forum sollte man das nicht tun! ;)

    Nein, mein Router ist die 7050 und die 5012 ist als ATA im Netz!
    Nur ISDN-mäßig ist die Reihenfolge anders,
    was aber nichts mit Router & Co. zu tun hat! ;)
     
  16. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    #16 ilmtuelp0815, 2 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 2 Jan. 2006
    @RudatNet:
    Du hast eine Engels-Geduld mein Lieber :eek:
     
  17. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Jau, leider nicht immer, aber immer öfter! ;)