.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ata486 klingelt nach auflegen!

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von chrislambert, 30 Dez. 2004.

  1. chrislambert

    chrislambert Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,
    hab es geschafft den ata486 als client zu betreiben, kann anrufen und angerufen werden. nun hab ich leider nur noch folgendes Problem:
    Wenn ich irgendeine Nummer gewählt habe, egal ob ich ein gespräch geführt habe oder nicht, nach dem Auflegen klingelt das Telefon, das am Ata486 angeschlossen ist. Weiß jemand Rat?

    Achja der Ata486 ist an einem Di-624+ angschlossen, der durchroutet
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Klingt danach als ob der "Gabelschalter" im Telefon prellt. Probiere mal ein anderes Telefon.

    rsl
     
  3. u4badlock

    u4badlock Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2004
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Früher hatte ich das Problem, dass wenn jemand von einem digitalem Anschluss auf meinen AB gesprochen hat und aufgelegt hat er zurückgerufen wurde ( Leitung wird gehalten). das Signal "Gespräch beendet" wurde nicht richtig übermittelt. mein AB hat die Leitung weiter offen gehalten. Ist vielleicht das selbe.
     
  4. Swiss62

    Swiss62 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte dieses Problem auch mit dem Klingeln.
    Aber nur wenn der Angerufene nicht abgenommen hat und ich wieder aufgelegt habe.
    Trat aber nur bei der 10.0.5.18 auf.Nicht bei der 10.0.5.16 und früher, und auch nicht bei der 10.0.5.20.