.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ATA486 Router Downloadrate Extrem Langsam!

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von Ranger23, 22 Jan. 2005.

  1. Ranger23

    Ranger23 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    ich hab gestern meinen ATA dank der Hilfe des Forums endlich richtig konfiguriert. Soweit funzt alles. Nur, was ich mich schon die ganze Zeit frage ist, warum meine Downloadrate höchstens bei 20kB/Sek. ist, dabei hab ich ne 2Mbit Leitung und kann normalerweise mit 200KB/Sek im Schnitt downloaden. Ich hab zwar schon mehrfach gelesen, dass der ATA als Router sehr langsam is, aberes muss doch eine Möglichkeit geben, den ATA zu beschleunigen, schließlich verfügt der ATA doch über nen 10Mbit Transfer oder nicht? Weil irgendwie is das schon nervig, wenn ich so ne schnelle Leitung hab und das nicht nutzen kann, wenn ich mein Telefon an hab. Das Telefon is halt auch nen Festnetz Ersatz, sodass es schon dauerhaft eingeschaltet sein müsste. Vielleicht weiß ja jemand, wie man den ATA beschleunigen kann

    thanx for answers

    R@nger23
     
  2. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    Hast du irgendwo die LAN- Ports auf Autosensing? Kannst du die fest auf 10 MBit einstellen?

    rsl
     
  3. Ranger23

    Ranger23 Neuer User

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab keine Ahnung, was du meinst, wo kann ich das einstellen ? Aber soweit ich weiß is der ATA doch in der Lage 10Mbit zu übertragen bei mir sind s aber nur 20KB
     
  4. rsl

    rsl Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    27 Mai 2004
    Beiträge:
    1,027
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    berlin?
    So detailliert wie die Beschreibung deiner Konfiguration war auch meine Antwort ;-)

    Also kann ich nur raten: Der ATA haengt am DSL- Modem? Am ATA haengt der PC? Dann schau mal in die Einstellungen der Netzwerkkarte am PC, bei meinem englischen Windows und einer INTEL- Karte gibt es "Link speed & Duplex". Wenn da "Auto" steht und die LAN- Karte nicht mit dem ATA klarkommt wuerde ich mal auf 10 MBit fest einstellen.

    rsl