ATA486 sporadisch nicht erreichbar

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe den ATA-486 in Betrieb . funktioniert eigentllich bis auf die üblichen SIPGATE Macken (keine Durchschaltung, es klingelt nicht bei mir sodern nur beim b-tln.)

der ATA ist als Router vor meinem Netgear installiert.
spor muss ich feststellen dass er per WEB Interface nicht erreichbar ist...so nach 2 Tagen. Nur ein Reset bewegt ihn dazu sich wieder zu melden.

Hat jemand ähnliche Erfahrungen ?
 

LateRunner

Mitglied
Mitglied seit
24 Mai 2004
Beiträge
253
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, ich kann das bestätigen (FW 5.7). Auch bei mir komm ich nach wenigen Stunden nicht mehr ins HTML Interface. Scheint irgendwie blockiert. Telefonieren geht trotzdem und Surfen auch. Habe das auch bereits woanders gepostet.

Ich werde wahrscheinlich den ATA wieder hinter den Router hängen, bis die nächste FW kommt.

VG

LateRunner.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
also wir hatten da mal ohne jetzt meine Firma zu nennen mit unseren IP Telefonen beim letzten Virenangriff aus dem Internet auf Port 80 so unsere Probleme. Man hat das dann auf 8080 geändert. Könnte durchaus sein das auch hier sowas ähnliches abgeht.
 

netboy

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe das problem auch... benutze noch ne alte firmware 1.0.4.75...

- gibts mittlerweile ne firmware die das prob beseitigt?
- wie müsste ich das update per TFTP am besten einspielen?
- hab auch leichte probleme mit nem echo... mein gesprächspartner aber nicht...
sonst läuft der atat 486 super... deshalb schrecke ich vor nem firmware update (noch) zurück...
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
echo ? welche codecs hast du denn eingestellt ? hast du ne Flatrate ?
 

netboy

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hab n volumentarif auf 768/128 T-DSL

hier kommen die Codecs:
 

Anhänge

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wieviel Volumen ?

also ich hab das Teil seit 4 Wochen im Einsatz. spor. Einseitige Verständigung haben mich dazu bekehrt überall bei den Codecs PCMU und PCMA einzustellen. Ganz Ganz selten hab ich ein Echo drauf...stört aber nicht so sehr.

Merke : PCMU und A ----> 1000 Minuten = 1,2 GByte Traffic
 

netboy

Neuer User
Mitglied seit
4 Jul 2004
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wäre vom volumen her nicht das ganz große problem... aber es muss noch besser gehen als über diese bandbreiten-fressenden codecs *lach*
skype führt ja vor wie gut so etwas funktionieren kann...

gibst denn keine firmware die besser funzt??? gboelter scheint es zu wissen *grins*
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
da müssten sich mal die "Versions-Gurus" hier im Forum zu Wort melden......
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
233,320
Beiträge
2,032,803
Mitglieder
351,887
Neuestes Mitglied
lemi6300