.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Ausgehende Gespräche Verbinden

Dieses Thema im Forum "Asterisk Rufnummernplan" wurde erstellt von robertsiedl, 13 Dez. 2004.

  1. robertsiedl

    robertsiedl Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    wenn jemand bei meiner Asterisk Anlage über ISDN anruft zB: auf DW13, und das Gespräch angenommen wird, dann kann es mit zB: mit #11 auf die DW11 verbunden werden.

    Wenn aber von der DW13 ein Gespräch auf eine externe Nummer aufgebaut wird, dann kann diese nicht intern verbunden werden. Warum?

    Wenn ich mit Asterist -rvvvv eingebe bekomme ich intern folgende Fehlermeldung:
    Dec 13 16:06:34 ERROR[1687586]: chan_capi.c:975 capi_write: error sending DATA_B3_REQ (error=0x1103, datalen=160) B3in=3
    Dec 13 16:06:34 ERROR[1687586]: chan_capi.c:975 capi_write: error sending DATA_B3_REQ (error=0x1103, datalen=160) B3in=3
    Dec 13 16:06:34 ERROR[1687586]: chan_capi.c:975 capi_write: error sending DATA_B3_REQ (error=0x1103, datalen=160) B3in=4

    Hat jemand eine Idee?

    Besten Dank für eure Hilfe,

    lG

    Robert
     
  2. norden

    norden Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hej!

    Hast du in der Extension für ankommende Gespräche in dem Dail-Befehl das T oder t mit drin. Eines ist dafür zuständig, dass man abgehende Gespräche verbinden kann, das andere ermöglicht das Verbinden bei ankommenden Gesprächen. Welches jetzt für welches ist, weiß ich gerade nicht auswendig.

    Viele Grüße!
    Ingmar
     
  3. dora71

    dora71 Neuer User

    Registriert seit:
    25 Sep. 2004
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So sollte es gehen!

    Hallo zusammen,

    norden hat recht! Ich habe das ganze mal ausprobiert.

    @robertsiedel:

    Du mußt im Dialplan in der extensions.conf bei den ausgehenden Verbindungen ein T mit einfügen, dann kann man auch "abgehend" vermitteln, z. B. so:

    exten => _9.,3,Dial(SIP/${EXTEN:1}@sipgate,60,T)

    Auf keinen Fall beide "t"'s, also ein großes und ein kleines, dann funktioniert es nicht, habe ich ausprobiert, dann bekommt nämlich der Angerufene die Ansage und kann vermitteln, was ja nicht Sinn der Sache ist.

    Dokumentiert ist das Ganze nochmal hier:

    http://www.voip-info.org/wiki-Asterisk+cmd+Dial

    Hoffe, geholfen zu haben. Auch ich lerne jeden Tag dazu.

    Schöne Grüße.

    Dora71
     
  4. robertsiedl

    robertsiedl Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2004
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    Danke für eure Hilfe. Funktioniert!

    lG

    Robert