.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Automatische 0049 vorwahl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Saylor, 9 Feb. 2006.

  1. Saylor

    Saylor Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,


    Ich habe jemanden, der ständig über Anrufe die in das Ausland gehen klagt.

    Er ruft eine Rufnummer mit Vorwahl über seine ISDN Anlage und der FBF 7050 mit Version 14.04.01 an und bekommt ständig zu hören "Diese Rufnummer ist uns nicht bekannt" und das in mehreren SWprachen. Seine Vermutung deswegen, er würde ins Ausland anrufen liegt daher sehr nahe.

    da er dann aber gleich wieder auflegt, kommen keine Auslandsverbindungen zustande.

    Wenn er dagegen 0049 vor seine Rufnummer wählt geht es ohne Probleme.
    Jetzt ist es allerdings schwehr machbar, das er alle seine privaten und geschäftlichen Rufnummern neu eingibt bzw die 0049 davorsetzt.

    Kennt jemand eine Lösung??

    Bei anderen Kunden deselben anbieters treten aber nie Probleme dieser Art auf....
    woran kann das liegen???


    Saylor
     
  2. freak0815

    freak0815 Neuer User

    Registriert seit:
    30 Dez. 2005
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Über welchen VoIP-Provider telefoniert er denn?

    Imho gibt es einige Provider, die die 0049 unbedingt benötigen.
     
  4. Saylor

    Saylor Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    sipgate


    und das Problem ist jetzt auch mit Install des Programmes nicht besser weil nun muss er überall die 0 vor dem ort weglassen....

    auch nicht besser oder?

    wer weis sonst noch rat?
     
  5. beckmann

    beckmann Guest

    Ist er bei Sipgate.de angemeldet? Sipgate.de verlangt keine 0049.

    Bei Sipgate.co.uk und Sipgate.at muss man die 0049 davor wählen, weil hier GB bzw AT als Länder voreingestellt sind.
     
  6. Saylor

    Saylor Neuer User

    Registriert seit:
    31 Dez. 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    angemeldet ist er bei einem Anbieter der bei Sipgate gehostet ist ... und dieser verlangt bei auch wie sipgate keine vorwahl 0049 die man davorsetzt.

    alle anderen Kunden dieses Anbieters können es auch ohne die 0049 soviel wie ich weis. nur bei einem diesesn Kunden tritt das Problem auf.

    ich habe schon überlegt ob es keine FBF aus Deutschland ist sondern eine aus Autsria oder wer weis wo her... aber es ist nix anderes daran...

    nur ausgetauscht haben wir diese noch nicht.


    weis jemand trotzdem rat?