Autostart unter suse

Johadrim

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi leute ich versuch schon seit geraumer Zeit ein Programm nach dem Start des PC`s automatisch hochfahren zu lassen aber irgend wie komm ich mit den Parametern nicht klar

das besagte Programm befindet sich unter home/jochen/repeater/Ver007 und wird mit "./repeater" gestartet

ich weiss das ich ein Startskript in rc.d Name:"repeater.sh" chmod 755 erstellen muss

der Inhalt lautet
-----

#!/bin/sh
echo -n 'repeater'

case "$1" in
start)
/home/jochen/repeater/Ver007/repeater
;;
stop)
kill -9 `cat /home/jochen/repeater/Ver007/repeater
;;

*)
echo "USage: `basename$0` {start|stop}" >&2
exit 64
;;
esac

exit 0
------------

weiss jemand wie man den fett gedruckten pfad richtig ausschreibt?
 

Tuxi

Mitglied
Mitglied seit
14 Aug 2005
Beiträge
328
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ist das Programm ein Daemon? Oder soll es nur im Hintergrund laufen?
 

Johadrim

Neuer User
Mitglied seit
15 Mai 2006
Beiträge
44
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hi

zuerst mal nur im hintergrund und wenn das läuft daemon : )
 

Statistik des Forums

Themen
241,220
Beiträge
2,160,206
Mitglieder
365,580
Neuestes Mitglied
Widukind1
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Gehostet ab 10 Nutzer und selbst verwaltet im ersten Jahr kostenlos. Ohne Risiko testen!

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.