.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM fritz!box fon (die ohne WirelessLAN) mit Wifi Probs

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Forumuser, 28 Sep. 2004.

  1. Forumuser

    Forumuser Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2004
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    habe das Problem, dass sich die klassische fon an meinem WirelessLAN-Accesspoint nicht so gut macht. Trotz richtiger Konfiguration und aller DHCP-Versuche ein und aus schaffe ich es nicht von einem FunkClient über den AccessPoint und schließlich über die fon-box ins Internet zu kommen. Bzw. es geht immer nur ganz kurz und wenige Minuten später geht nicht mal mehr ein ping an den DSL-Router (=fon-box). VoIP usw. geht alles blendend.

    Kennt das Problem jemand? Beim AVM-Support war man auch überfragt und sendete nur eine PDF-Datei, aber was darin steht ist klar und hatte ich längst ausprobiert. Auch ein Kumpel, der die fopn-box in Verbindung mit WirelessLAN hat, klagt über genau die gleichen Probleme, obwohl wir beide unterschiedliche Wifi-Hardware haben.