.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM FRITZ!Box Fon WLAN Annex A (AT) nicht erreichbar

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von vigeri, 21 Jan. 2006.

  1. vigeri

    vigeri Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Vorarlberg
    #1 vigeri, 21 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2009
    Hallo
    An den Moderator: Ich sehe grad, dass ich bei einer falschen bzw. ungüstigen Kategorie gelandet bin. Kann das noch verschoben werden?

    Ich habe mir eine AVM FRITZ!Box Fon WLAN Annex A (AT) Herst.Nr. 20001683
    zugelegt. Das heißt ich habe mir diese ausgewählt und es ist auch überall, z. B. auf der Verpackung die Herst.Nr. 20001683 angegeben, aber beim Gerät selbst steht die Nr. 20001681. Der Unterschied ist vielleicht nur die Nationalität, also ein "(Int)" statt "(AT)". Ich habe jedenfalls ein Firmware Update bekommen, die mir das auf deutsch umgestellt hat. Mit dieser sollte ich nun meinen entbündelten Telefonanschlus von TeleUTA Complete verwenden können, laut der Aussage von AVM Sales Manager in Österreich. Das Modem von Tele2 UTA ist ein "vood i3 iad 422".
    Nun meine beiden Probleme:
    Ich habe die Box gesperrt, also kann ich weder mit fritz.box noch mit den angegeben IP's zugreifen. Ich müsste da mit den vom DHCP Server vergebenen IP's reinkönnen und da geht aber leider nichts. Eventuell liegt es auch einfach daran, dass ich keine Verbindung zum vood i3 iad 422 herkriege.
    Ein zurücksetzen auf Standard habe ich auch versucht, da kommt die Fehlermeldung: "Auffinden der Fritz!Box Fon WLAN (Annes A) gescheitert"!

    Kann mir da, wenn das was nützt, ein passendes recover.exe mailen.
    Hat jemand Kenntnis, welche Einstellungen ich vornemen muss, dass ich dann die Fritz!Box gemeinsam mit vood i3.. oder auch einzeln verwenden kann.

    Für Hilfe wäre ich recht dankbar.
    Und was Netzwerk anbelangt, vorallem VoIP bin ich recht hilflos, sozusagen ein Auszubildender, danke auch für entsprechende Geduld

    mfg
    Gerold
     
  2. haveaniceday

    haveaniceday Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Okt. 2004
    Beiträge:
    1,305
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    -Deinen Rechner _fest_ ( also nicht dhcp ) auf die IP-Adresse 192.168.178.3 setzen
    Ohne feste IP im Bereich 192.168.178.* geht es nicht.

    - Die Box versuchen über http://192.168.178.254 zu erreichen


    Haveaniceday
     
  3. vigeri

    vigeri Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Vorarlberg
    Danke, das hat schon mal geklappt mit der IP und die Umstellung von DHCP

    Da wär grad noch eine Frage:
    Beim Einlogen mit dem Firefox Browser erhalte ich Gelegentlich die Meldung "Damit POST-Anfragen über diese Domain abgesetzt werden können, muss der Administrator diese Domain in die Liste der zusätzlich erlaubten Domains für die Datenübermittlung (Post Referrer Whitelist) aufnehmen."
    Das ist wieder was ganz neues für mich, was ist da zu tun?

    Dank und Gruß
    Gerold
     
  4. DM41

    DM41 Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    26 Apr. 2005
    Beiträge:
    7,124
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Niederrhein
    Benutzt Du eine Firefox-Erweiterung wie RefControl oder eine ähnliche, die den Referrer verändert? Dann erhälst Du die Fehlermeldung.
     
  5. vigeri

    vigeri Neuer User

    Registriert seit:
    20 Jan. 2006
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Vorarlberg
    Ich habe 2 Erweiterungen entfernt und das Problem ist immer noch.