.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

AVM Fritz!Card 2.1 und HFC von Conrad

Dieses Thema im Forum "Asterisk ISDN mit Bristuff (hfc, zaptel)" wurde erstellt von mover, 8 Jan. 2005.

  1. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    bin schon einige zeit am machen und habe durch das suuuuper forum hier auch sehr weit gekommen. Ich habe nunoch ein problem.

    Ich verstehe die /etc/zaptel.conf noch nicht wirklich.

    Code:
    WARNING: Symbol version dump /usr/src/linux-2.6.8-24.10/Module.symvers is  missing, modules will have CONFIG_MODVERSIONS disabled.
    
      Building modules, stage 2.
      MODPOST
    make[1]: Leaving directory `/usr/src/linux-2.6.8-24.10'
    modprobe zaptel
    insmod ./zaphfc.ko
    ztcfg -v
    
    Zaptel Configuration
    ======================
    
    SPAN 1: CCS/ AMI Build-out: 399-533 feet (DSX-1)
    
    3 channels configured.
    Ich denke dass ich die 2 karten einbinden muss es geht aber nur mit einer. Meine zaptel.conf ist folgende:

    Code:
    span=1,1,3,ccs,ami
    bchan=1,2
    dchan=3
    loadzone = nl
    defaultzone=nl
    im * bekomme ich aber ne meldung dass channel 4 nicht verfügbar (busy) wäre. Klar ist ja auch nach einigen beispielen hier in der /etc/asterisk/zapata.conf so eingetragen.

    hier das was asterisk sagt:

    Code:
        -- Registered channel 1, PRI Signalling signalling
        -- Registered channel 2, PRI Signalling signalling
    Jan  8 21:08:05 WARNING[11272]: chan_zap.c:916 zt_open: Unable to specify channel 4: Device or resource busy
    Jan  8 21:08:05 ERROR[11272]: chan_zap.c:6412 mkintf: Unable to open channel 4: Device or resource busy
    here = 0, tmp->channel = 4, channel = 4
    Jan  8 21:08:05 ERROR[11272]: chan_zap.c:10041 setup_zap: Unable to register channel '4-5'
    Jan  8 21:08:05 WARNING[11272]: loader.c:345 ast_load_resource: chan_zap.so: load_module failed, returning -1
      == Unregistered channel type 'Tor'
      == Unregistered channel type 'Zap'
        -- Unregistered channel 1
        -- Unregistered channel 2
    Jan  8 21:08:05 WARNING[11272]: loader.c:440 load_modules: Loading module chan_zap.so failed!
    fe0-noc:/usr/src/asterisk/bristuff-0.2.0-RC3/zaphfc # Ouch ... error while writing audio data: : Broken pipe
    Found old ID3 Header
    also ich starte alles so:
    rcisdn start
    make load
    asterisk -gcvvv


    Mein System:

    Suse9.2 mit aktuellem onlineupdate
    Athon 3200+
    Avm FritzCard 2.1 (chan_capi installier)
    ISDN TA HFC (Conradelectronic) (zaphfc)
    Telefonanlage Ackermann (Quante) 108

    Giptel 200 IP Telefon

    Ist mein Anschluss eigentlich Korrekt?

    <NTBA>-----AVM---<Asterisk>-----HFC---<TK>---Analoge Telefone

    Schonmal vielen Dank für alle Hilfe.



    Was muss ich tun um die avm (ISDN TA mit HFC geht ja) mit zaphfc zum laufen zu bringen?



    PS: Alle die den Fehler mit dem invalid argument 22 hane sollten ein rmmof zaptel machen. Das ist bei SuSE 9.2 schon geladen und versteht sich nicht mit zaphfc.

    Gruß

    Mover
     
  2. rajo

    rajo Admin-Team

    Registriert seit:
    31 März 2004
    Beiträge:
    1,958
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Die AVM ist kein zaptel-device. Die geht mit chan_capi (oder wenn man ganz hart drauf ist auch mit ISDN4Linux und der modem.conf aber das will man nicht ;) )
     
  3. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hi rajo,

    Ja habe ja die capiconf eingebaut.

    Ok ich prüfe das nochmal.

    BRB

    mover
     
  4. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ok,

    habs gefunden. Ich habe die isdn2out aus der zapata raugeschmissen und die von capi.con ist wohl die richtigere :) nun klappt alles.

    Vielen dank für den hinweis.

    Gruß

    mover
     
  5. jui

    jui Mitglied

    Registriert seit:
    18 Dez. 2004
    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @mover

    Ausserdem musst Du, im Deine Telefonanlage an der HFC anzuhängen neben dem Umbau des Kabels (Cross-Connect) auch die HFC in den NT-Mode versetzen. dazu muss ein "make loadNT" statt eines "make load" in /zaphfc durchgeführt werden.

    Ach ja, was meinst Du mit SuSE 9.2 und zaptel schon geladen? Dann hast Du aber wohl ein paar der asterisk-rpm auf der SuSE installiert, oder? Wenn Du klassisch den bristuff kompilierst und keine asterisk-rpm auf der Kiste sind dürfte es da keine Probleme geben.

    Ich habe auch ein HowTo in einer ähnlichen Konfiguration wie Du sie hast (nur eine AVM B1, aber das macht da ja keinen Unterschied) erstellt. Vielleicht kannst Du kurz mitteilen ob diese Vorgehensweise die gleiche war wie Du es durchgezogen hast oder wenn Du das HowTo sogar verwendet hast ob alles soweit nachvollziehbar ist und stimmt.

    Gruß,

    Jui
     
  6. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    und ich wundere mich dass ich mit der tk nicht auf den asterisk komme. wo finde ich denn genaue infos wie ich das kabel umbauen muss. muss ich meine jetzige zaptel.conf und zapata.conf anpassen?

    Vielen vielen vielen dank für die infos.

    gruß

    mover

    zaptel.conf
    Code:
    span=1,1,3,ccs,ami
    
    # zaphfc and qozap span definitions
    bchan=1,2
    dchan=3
    #
    loadzone = nl
    defaultzone=nl
    zapta.conf
    Code:
    [general]
    
    [channels]
    
    ;NT-Card external s0
    switchtype = euroisdn
    signalling = bri_net_ptmp
    pridialplan = local
    prilocaldialplan = local
    echocancel = yes
    overlapdial = no
    echocancelwhenbridged=no
    echotraining=no
    immediate = no
    usecallerid = yes
    group = 1
    context = isdn2out
    channel => 1-2
    usecallingpres=yes
    nationalprefix = 0
    internationalprefix = 00
     
  7. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wenn ich ds richtig sehe muss man die adern 3<->4 und 5<->6 tauschen oder also aus


    3 RX+ 2a ------\/-------+4 RX+
    4 TX+ 1a ------/\-------|3 RX+

    5 TX- 1b ------\/-------|6 TX-
    6 RX- 2b ------/\-------+5 TX-


    Gruß

    mover
     
  8. mover

    mover Neuer User

    Registriert seit:
    8 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist Falsch.

    Habs gerade gemerkt:)

    + un - muss schon getauscht werden.

    Code:
    3 RX+ 2a ------\/-------+4 2b RX+ 
    4 TX+ 1a ------/\-------|3 2a RX+ 
    
    5 TX- 1b ------\/-------|6 1a TXx 
    6 RX- 2b ------/\-------+5 2b TX- 
    Sollte so richtig sein oder??? Ich bin mir nicht mehr sicher :-(


    Gruß

    Udo