.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Axxeso und IAX

Dieses Thema im Forum "Axxeso" wurde erstellt von kombjuder, 19 Aug. 2005.

  1. kombjuder

    kombjuder IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    3,086
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Weil am Rhein
    Ich habe mir eine Madrider Nummer geholt. Dazu muss man
    1. min. 5 Eur einzahlen
    2. sich erst eine Axxeso-interne Rufnummer machen (geht nicht ohne Guthaben). Man tippt eine 7stellige Nummer ein. Wenn sie frei ist, ist das die Axxeso-Rfnummer wenn nicht was anderes probieren. Es gibt keine Auswahlanzeige.
    3. Vorwahl auswäheln, dann auf Rufnummer. Es wird eine Rufnummer zugewiesen. Es besteht eine Wahlmöglichkeit.

    Ansonsten ist die Homepage zum Teil unkonfortabel. Es ist mir z.B. nicht möglich Username und Passwort aus dem Mail in die Eingabefelder zu kopieren. Da bleibt nur tippen.
    Die Anzeige aller möglichen Minutenpakete funktioniert nur mit genügend Kredit.
    Dafür ist die Seite extrem schnell. Die Rufnummern waren sofort konnektiert. Der Bereitstellungspreis für die Festnetzrufnummer wird anteilig für den Restmonat berechnet.
    Kreditkartenzahung steht nach Sekunden auf dem Konto bereit.
    Es gibt keine Angaben zur Technik, oder Konfigurationsbeispiele.
    Aus meiner Sicht ein interessantes Angebot: Minutenpakete zu Handy mit 100 Min und Festnetz mit 1000 Min in verschiedene Länder. Diese verfallen nicht am Monatsende, und sind auch kein Abo.

    Da die mit Asterisk (als Partner) werben, werde ich sie mal nach iax-Anbindung befragen.


    EDIT:

    Soeben bestätigt: IAX2 wird angeboten, der Kundendienst schickt mir die Zugangsdaten.

    Das Gespräch hatte einen Hall drauf, aber nicht von mir, ich habe über Festnetz angerufen. Ansprechpartner sprach einwandfreies deutsch und war kompetent.
     
  2. Netview

    Netview IPPF-Promi

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,366
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    Dipl.-Inf.
    Ort:
    Westerwald
    Auf meine Email-Anfrage zur Nutzung von IAX2 erhielt ich folgende Antwort:

    "... ein Privatkonto kann momentan keine IAX2-Anbindung benutzen, diese
    Option ist nur zukünftigen Business- und BusinessPREMIUM-Kunden
    vorbehalten."
     
  3. VoipBasti

    VoipBasti Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Hamm
    Das ist so nicht richtig. Mit meinen Firefox-Browser ist das Einfügen des Usernamens und des Passwortes problemlos über Maus oder Strg+C / Strg+V möglich.
    Das nervige ist, dass man das die Daten nicht im Browser speichern kann.
    (oder, dass man seinen Usernamen nicht ändern kann).
    Eine andere Loginseite habe ich noch nicht gefunden... :(