.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Azacall 200 und verschiedene Anbieter ...

Dieses Thema im Forum "Andere VoIP-Hardware" wurde erstellt von florianr, 1 Jan. 2005.

  1. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Nach mienen dürftigen Erfahrungen mit fbf und nikotel wüßte ich gerne, ob der azacall200 mit nikotel Accounts funktioniert? Hat das vielleicht schon mal jemand ausprobiert?

    Vielleicht können einige Nutzer hier ihre Erfahrungen mit verschiedenen Anbietern posten?

    Was macht eigentlich die neue Firmware? was wird sich ändern? weiß das schon jemand?
     
  2. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    meritcall

    Ich versuche gerade den azacall200 (Firmware V1.5.6) mit meritcall (H.323) zu konfigurieren.

    Ich habe folgendes eingestellt

    VoIP Protocol
    [x] H.323

    VoIP User
    [x] user0: Username [merit name] Passwort [******]

    Was muss bei H.323 noch eingestellt werden? Werden bei H.323 irgendwelche Ports benötigt?

    Nach dem was ich eingestellt habe leuchtet auch die VoIP LED.
    Nehme ich den Hörer ab bekomme ich auch ein Freizeichen aber beim wählen wird keine Verbindung aufgebaut woran kann das nun liegen?

    Firmware Änderung:
    Ab der nächsten Firmware soll das PPPoE Configuration Problem behoben sein, das heißt hier können zur Zeit nur Zugangsdaten bis 32 Zeichen eingetragen werden. Ich habe Strato DSL und habe 35 Zeichen beim Benutzername und somit ein echtes Problem! :-(
     
  3. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Der Azacall 200 funktioniert mit Nikotel, hatte den im Oktober eine Woche zum Test laufen, u.a mit Nikotel.
     
  4. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  5. mkuron

    mkuron Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe das Gerät mit Sipgate laufen, geht problemlos.
    Allerdings bricht die Verbindung alle paar Sekunden zusammen, wenn man für beide Accounts den selben User eingibt.

    Zuerst hatte ich es mit Web.de probiert, das war aber einfach nicht hinzukriegen. (eingehende Anrufe - problemlos, aber ausgehende gingen einfach nicht)

    Michael